SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 8

Geschichten:

Band 8

Autor, Zeichner, Tusche: Yuu Watase



Story:
Takiko schlägt sich auch weiterhin als auserwählte Hüterin des Genbu durch das "Land der vier Götter", um ihre Aufgabe zu erfüllen und wieder heimkehren zu können. Doch das ist gar nicht so einfach, da sie und ihre Seishi, die mit magischen Zeichen gebrandmarkte Gefährten gejagt werden, weil Rimudo, in den sich Takiko verliebt hat, der Sohn Kaiser Temudans ist. Dieser fürchtet seinen Nachkommen, da ihm in einer düsteren Prophezeihung gesagt wurde, dass sein eigenes Fleisch und Blut ihn eines Tages stürzen wird. Um so lieber lässt er sich mit den Kräften ein, die Genbu lieber unbeschworen lassen möchten.
Nach dem Tod von Rimudos Gefolgsmann Soruen, der ihnen die Flucht erst ermöglicht hat, ziehen sich Takiko und die Seishi erst einmal in den Nasaru-Wald zurück. Dort fallen sie dem Odo-Klan in die Hände und müssen erst einmal mit Verstand und List ihre gute Gesinnung beweisen, um nicht wieder in Gefangenschaft zu geraten, denn der Feind vor dem Wald versucht immer wieder zu ihnen vorzudringen.
Derweil erfährt Rimudo von Tai Itsu, was wirklich geschieht, wenn die Hüterin den Gott herauf beschwört. Er trifft eine folgenschwere Entscheidung, um die Frau, die er ebenfalls liebt vor der Erfüllung ihres Schicksals zu retten - auch wenn er selbst dafür einen hohen Preis zahlen muss...



Meinung:
Man merkt, dass die Serie langsam auf den Höhepunkt zusteuert und dabei ihren düsteren, etwas melancholischen Stil beibehält, stellenweise sogar noch verstärkt. Man merkt, dass die Künstlerin gereift ist, denn die Figuren handeln wesentlich erwachsener. Humorvolle Szenen kommen fast gar nicht mehr vor, dafür enthüllen die wahren Gegenspieler weitere Facetten ihrer Absichten und zeigen sich von einer unangenehm grausamen Seite. Und manchmal locken einen selbst Verbündete in eine Falle, wie die Seishi diesmal wieder einmal erfahren müssen.
Wie immer bleibt für Liebe und Romantik kaum Zeit, auch wenn es hin und wieder die ein oder andere Andeutung gibt und manche der Handlungen der Seishi auch von ihrem Gefühlen gegenüber veranlasst werden, auch wenn sie sich dieses Verhalten eigentlich nicht leisten können. Daher gibt es immer wieder überraschende Wendungen, die das Fantasy-Abenteuer zusätzlich würzen.



Fazit:
Wer "Fushigi Yuugi" mochte, der wird auch von "Fushigi Yuugi Genbu Kaiden" begeistert sein, obwohl im Prinzip die gleiche Geschichte erzählt wird. Aber die Variation der bekannten Elemente weiß zu überzeugen und alle Fans abenteuerlich-romantischer Fantasy in den Bann zu schlagen.



Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3770469826

190 Seiten

Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 8 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • die Geschichte wird inhaltlich gelungen variiert
  • saubere und detailreiche Zeichnungen
  • interessante Charaktere von denen man noch viel erwarten kann
Negativ aufgefallen
  • grob gesehen erhält man hier eine Neuauflage der Fushigi Yuugi Saga
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.01.2009
Kategorie: Fushigi Yuugi
«« Die vorhergehende Rezension
Boys Love
Die nächste Rezension »»
Anatolia Story 14
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.