SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.644 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tsubasa 20

Geschichten:

Band 20

Autor, Zeichner, Tusche: CLAMP



Story:
Sakura hat ein schwieriges Schachturnier gewonnen und erhält neben einer weiteren Feder ihrer Erinnerung auch noch einen anderen Preis, der es ihr ermöglicht, die Dimensionen auch einmal ohne Mokonas Hilfe zu wechseln. Als sie es einsetzt, werden Ihr Körper und ihre Seele voneinander getrennt. Ihr Geist gerät in eine Traumwelt, in der sie nun ganz alleine Abenteuer bestehen und sich einer gefährlichen Aufgabe stellen muss.
Ihre Gefährten, die gerade bei der Hexe der Zeit verweilen sind erstaunt, dass diese nicht eingreift, sondern sich statt dessen ihnen zuwendet. Nun ist es an Fye, seine Vergangenheit zu enthüllen und sich einer so düsteren wie grausamen Wahrheit zu stellen, die seine ganze Treue in Frage stellt - zumindest für einen Moment.
Nun kann er nicht mehr den Zwiespalt verbergen, der in seiner Seele lauert und muss sich einer Tatsache stellen, die er sehr lange sogar vor sich selbst verleugnet hat. Doch wie immer hat auch das einen besonderen Sinn.



Meinung:
Im zwanzigsten Band führt das Künstlerteam die Geschichte weiter fort und zeigt sich einmal wieder von ihrer düstersten Seite, denn die Geheimnisse, die nun ans Licht kommen sind bitter und zum Teil auch recht grausam. Die Serie scheint mit ihren Lesern zu wachsen, denn die angesprochenen Themen sind nichts mehr für kleine Kinder, die nur humorvolles und lustiges Abenteuer haben wollen.
Anstatt Action setzen sie diesmal auf eine unheilvolle Gothic-Atmosphäre und viele Geheimnisse, die es zu ergründen gilt.
Auch diesmal wirken die Zeichnungen insgesamt etwas flüchtiger, was die Geschichte aber lebendiger macht als je zuvor. Die Figuren aus ihren älteren Serien sind allerdings nur noch bedingt wieder zu erkennen, da sich einerseits der Stil der Künstlerinnen weiter entwickelt hat, andererseits die Charaktere auch in eine ganz andere Richtung weiter entwickelt haben, als man es bisher von ihnen kannte. Alles in allem hat die Serie durch die neue Richtung in ihrem Hintergrund wieder sehr dazu gewonnen.



Fazit:
"Tsubasa Reservoir Chronicle" bleibt bei seinem neuen Kurs und dementsprechend spannend, auch wenn der Einstieg jetzt schwierig ist, da man viel an Vorwissen mitbringen sollte. Vor allem Fans von Magical Girl Mangas oder jugendfreien Fantasy-Abenteuern in abgedrehten Welten werden mit der Serie angesprochen, die nicht ganz so viel Wert auf ausgefeilte Hintergründe legen.



Tsubasa 20 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tsubasa 20

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3770469703

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • hochwertige, detailreiche Zeichnungen
  • eine abenteuerliche Handlung mit vielen Anspielungen
Negativ aufgefallen
  • jemand der kaum etwas von CLAMP kennt, wird die Handlung nicht immer verstehen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.01.2009
Kategorie: Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE
«« Die vorhergehende Rezension
Benjamin: One Day
Die nächste Rezension »»
Shishunki Miman 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.