SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.259 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - W.E.S.T. 4: Der 46. Staat

Geschichten:

W.E.S.T. 4 - Le 46e Etat
Autor: Xavier Dorison und Fabien Nury , Zeichner: Christian Rossi



Story:
Amerikaner und die United Fruit Company, sehen ihre wirtschaftlichen Interessen in Kuba durch El Santero und seine Anhänger gefährdet. Sie wollen mit Thomas Estrada Palma eine Marionette zum Präsidenten von Kuba zu machen, der dann das Land offiziell "zum Wohl des Volkes" zum 46. Staat der Vereinigten Staaten macht. Chapel und seine Gruppe W.E.S.T - Weird Enforcement Special Team - sollen Islero und die Rebellen ausschalten.

Doch die Aktion gestaltet sich schwieriger als vorhergesehen. Kathryn Lennox, Teammitglied, kommt Islero auf die Spur, erkrankt aber selbst an dem mysteriösen Gelbfieber, das schon viele Amerikaner in Zombies verwandelt hat und scheint nicht mehr zu retten zu sein. Bartolomeo Macé, der kubanische Gegenkandidat wird genötigt, sich von den ersten freien Wahlen zurückzuziehen. Chapel, der langsam mitbekommt, dass er nur als Spielball einer amerikanischen bzw. industriellen Verschwörung missbraucht wird, nimmt deshalb das Heft wieder in die eigene Hand und schlägt sich auf die Seite der kubanischen Rebellen. Er schafft es, Palma davon zu überzeugen, als souveräner Präsident nicht nur Handlanger einer ausländischen Regierung zu sein. Doch mit dem Ergebnis sind nicht alle zufrieden und die Aktion kostet viele Menschenleben...

Meinung:
Mit "Der 46. Staat" endet der zweite Zyklus um W.E.S.T. und deren Anführer Chapel. Die Spezialtruppe erledigt ihre Mission Impossible mit Bravour und sorgt für eine überraschende Wendung. Xavier Dorison und Fabien Nury haben mit dieser Fortsetzung eine komplexe Geschichte irgendwo zwischen Realität und Fiktion geschaffen. Wohl niemand würde ernsthaft die Machenschaften amerikanischer Regierungen zur Wahrung ihrer egoistischen - zumeist ökonomisch geprägten - Ziele in Zweifel ziehen. Und so bleibt "Der 46. Staat" trotz aller weinenden Madonnen und Zombies durchaus glaubhaft.

Letztlich ist es aber auch egal, wie nah der kubanische Einsatz von W.E.S.T. einem Teil der historischen Wahrheit kommt, die Geschichte ist spannend geschrieben und meisterhaft in Szene gesetzt.

Rossi´s zeichnerischer Stil harmoniert erstklassig mit der Historie und der Geographie und trägt so zum erstklassigen Gesamteindruck bei. Es wäre wirklich schade gewesen, wenn ein Comic wie "W.E.S.T." in irgendwelchen Schubladen hätte verstauben müssen. Neuen Verlagen wie Piredda ist es zu verdanken, dass solche Geschichten in den notwendigen kleinen Auflagen erscheinen können und die Comiclandschaft im deutschsprachigen Raum bunter werden lassen.

Fazit:
Spannende Geschichte - irgendwo zwischen Realität und Fiktion.

W.E.S.T. 4: Der 46. Staat - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

W.E.S.T. 4: Der 46. Staat

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Piredda Verlag

Preis:
€ 15,50

ISBN 13:
978-3-941279-21-6

64 Seiten

W.E.S.T. 4: Der 46. Staat bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Überraschende Wendung
  • Forstsetzung
  • Format
Negativ aufgefallen
  • Buchbinderei
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.12.2008
Kategorie: W.E.S.T.
«« Die vorhergehende Rezension
W.E.S.T. 3: El Santero
Die nächste Rezension »»
Hell's Kitchen
Leseprobe
W.E.S.T. 4: Der 46. Staat
W.E.S.T. 4: Der 46. Staat
W.E.S.T. 4: Der 46. Staat
W.E.S.T. 4: Der 46. Staat
W.E.S.T. 4: Der 46. Staat
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.