SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dragon Girls 8

Geschichten:

Band 8

Autor, Zeichner, Tusche: Yuji Shiozaki



Story:
Der Krieg, der vor 1800 Jahren in China zwischen verschiedenen Machtgruppen und Reichen tobte ist noch immer nicht vergessen und wird in der Jetztzeit fortgeführt, denn einige Oberschulen in Japan sind dazu ausersehen, den Kampf fort zu führen.
Schon seit Generationen werden die Magatama, magische Juwelen, in denen sich die die Seelen der Helden aus alter Zeit manifestiert haben, in den Familien der Auserwählten weiter gegeben. Und sie übernehmen immer dann die Körper der Jungen und Mädchen, wenn es nötig ist. Vor allem im gnadenlos geführten "Wettkampf der großen Kämpfer".
Der hübschen aber leider recht naiven Sonsaku Hakufu kommt dabei eine besondere Rolle zu, da die Seele eines der mächtigsten Krieger ausgerechnet in die Schülerin vom Land gefahren ist. Nach ihrem ersten großen Kampf zieht es sie und ihre Freunde erst einmal auf's Land. In einem speziellen Trainingslager wollen sie ihre Kampfstrategien neu überlegen, denn inzwischen hat sich der "entfesselte Teufel Soso" zum Herrscher der Region aufgeschwungen und trommelt alle Kämpfer zusammen.
Eine besondere Aufgabe kommt derweil Ryubi zu. Sie begibt sich zum Toigon-Tempel in den Shinzan-Bergen, um dort ein Mädchen zu erwecken, das ebenfalls ein Magatama trägt und dem eine große Aufgabe zukommen wird...



Meinung:
Wie immer ist die sinnfreie Action zusammen mit der derben Erotik Trumpf, auch wenn der achte Band ungewöhnlich ruhig ist und den Hauptfiguren auch einmal entspannende Gespräche in heißen Quellen gönnt, durch die sie sich etwas besser kennen lernen können. Kämpfe sind etwas seltener, dafür werden reichlich Intrigen gesponnen, und die Mädchen bekommen genügend Gelegenheit sich textilfrei in den entsprechen lasziven Posen zu präsentieren.
Nach Logik, Zusammenhängen und anderen sollte man besser nicht suchen, sondern einfach nur die schönen Zeichnungen genießen und versuchen wollen, die Geschichte noch zu verstehen. Denn trotz der immer wieder eingeschobenen historischen Erklärungen bleibt vieles gerade für westliche Leser unverständlich.
So bleibt eigentlich nur festzustellen: Begeistern dürfte man sich für den Manga vermutlich nur, wenn man diese krude Mischung von Holzhammerhumor und derber Erotik mag.



Fazit:
Action, coole Sprüche - dazu üppige und fast textilfreie Mädchen - was will man mehr? "Dragon Girls" richtet sich damit eindeutig an die Fans wilder Kampfsportaction, die mit einem Hauch von schlüpfriger Erotik garniert ist.



Dragon Girls 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dragon Girls 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 10,00

ISBN 13:
978-3551779588

154 Seiten

Dragon Girls 8 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • ein zeichnerisch dynamisch umgesetzter Abenteuer-Comic
Negativ aufgefallen
  • eine logische und interessante Handlung wird man vergeblich suchen
  • markige Sprüche und platter Humor ersetzen den Hintergrund
  • die jungen Kriegerinnen sind überwiegend auf Busen und Höschen reduziert
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.12.2008
Kategorie: Dragon Girls
«« Die vorhergehende Rezension
Kumiho 16
Die nächste Rezension »»
Dragon Girls 10
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.