SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.047 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Havanna

Geschichten:
Autor und Zeichner: Reinhard Kleist

Story:
Reinhard Kleist machte sich im Frühjahr diesen Jahres auf nach Kuba, um dort einen Reisecomic zu erstellen. Er schrieb auch ein Reiseblog, das täglich aktualisiert wurde. Dieser Comic enthält neben einigen kleinen Erlebnissen auch Zeichnungen und Skizzen aus dem Alltag auf der Insel Fidel Castros.

Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Reisetagebücher sind immer mehr im Kommen, auch in Comicform und auch wenn Reinhard Kleist hier sicher nicht das Rad neu erfunden hat, so hat er doch eine andere Form der Erzählung gewählt. Anstatt einfach nur seine Erlebnisse jeden Tages aufzuzählen hat er besondere Erlebnisse herausgegriffen und diese in Comicform verwandelt. Dazu gibt es Zeichnungen und Skizzen, die teils in Farbe, teils in schwarz-weiß Eindrücke von Kuba liefern. Das ist originell und auch wenn man meinen könnte, dass die Zeichnungen den Lesefluss unterbrechen, so tun sie es nicht und fügen sich harmonisch ins Gesamtbild ein.

Kuba ist kein einfach zu verstehendes Land. Neben China und Nordkorea ist Kuba das einzige kommunistische Land, das Glasnost und Perestroika überstanden hat. Warum lehnen sich die Menschen, die in tiefster Armut leben, nicht gegen das System auf? Kleist bringt es in einem Dialog mit den Plakaten von Fidel Castro auf den Punkt: „Aber das hier ist Südamerika, vergiss das nicht. […] Braucht es euren Irrsinn? Seid ihr gerecht? Woher stammt eigentlich euer Reichtum.“ Wir sind scheinbar nicht viel anders, als die Menschen in Kuba, leben arm auf hohem Niveau und das wird in einem weiteren genialen Kunstgriff klar, den Kleist angestrengt hat. Auf einer Seite bringt er es auf den Punkt, dass wir auch nicht gerade die Höhe der westlichen Welt sind und Kuba gar nicht so weit von unseren „Idealen“ entfernt ist.

Ohne Frage sind Kleists Zeichnungen wie immer genial und er ist einer der besten, wenn nicht derzeit der beste Comiczeichner in Deutschland. Seine zur Schau gestellte Simplizität der Zeichnungen, die wundervolle Kolorierung in Form von Pastellfarben ist mehr als nur gelungen. Sie wirkt organisch und nicht so „normal“, wie so manche Computerkolorierung. Zeichnungen und Kolorierung sehen einfach noch nach „echter“ Arbeit aus. Und man kann mit Fug und Recht sagen: Hier liegt ein moderner Klassiker vor.

Fazit:
Kleist bringt dem Leser Kuba so nahe, wie es nur geht und verheimlicht dabei auch nicht die Probleme. Aber er zeigt, was Kuba so einzigartig macht und wie sehr dieser Staat doch dem Westen gleicht. Einzigartig, wegweisend, genial.

Havanna - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Havanna

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 19,90

ISBN 13:
978-3-551-73434-1

80 Seiten

Havanna bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Geniale Zeichnungen
  • Geniale Geschichten
  • Ein Reisecomic par excellence
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2.33
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.10.2008
Rezension vom Event: Frankfurter Buchmesse - Faszination Comic 2008
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Romance 1
Die nächste Rezension »»
Peter Pan Syndrom 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


Reinhard Kleist
Das Splashpages-Dossier zu Reinhard Kleist
Comics - Artikel: Interview mit Reinhard Kleist
Externer Link: Interview mit Reinhard Kleist auf der Buchmesse 2008
Comics - Rezensionen: Havanna
Comics - Rezensionen: Berlinoir
Comics - Specials: Comicer ohne Grenzen
Comics - Specials: Deutsche Comiczeichner
Comics - Rezensionen: The Secrets Of Coney Island
Comics - Rezensionen: Elvis: Die illustrierte Biografie
Comics - Rezensionen: Cash - I see a darkness
Comics - Rezensionen: Cash: I See A Darkness Luxusedition
Comics - Aktuelles: Reinhard Kleist bloggt aus Havanna
Comics - Aktuelles: Kleist mit Cash ins Ausland