SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.461 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Girls Bravo 10

Geschichten:
Band 10
Autor, Zeichner, Tusche: Mario Kaneda

Story:
Im zehnten und letzten Band geht es noch einmal hoch her unter den Mädchen vom anderen Stern und Yukinari. Zunächst lädt Fukuyama zu einer Halloweenparty, bei der er nur eine besondere Verkleidung erlaubt. Wie immer müssen sich die Mädchen einiges einfallen lassen, um nicht auf den Macho herein zu fallen und dennoch ihren Spaß zu haben.
Dann aber erschüttert eine neue Nachricht die Wohngemeinschaft. Da Miharu schon zu lange auf der Erde lebt, muss sie dringend auf ihren Heimatplaneten zurückkehren, um nicht noch kränker zu werden, als sie schon ist.
Dort erfährt sie, dass sie niemals wieder zurückkehren darf, denn auf Seiren erwarten sie andere Pflichten. Man hat einen Ehemann für sie gefunden und erwartet nun, dass sie ihn so bald wie möglich heiratet.
Als Yukinari davon erfährt, bricht für ihn eine Welt zusammen. Erst jetzt bemerkt er, wie sehr er sie liebt, denn in Miharus Gegenwart tritt sein Ausschlag nicht mehr auf.
Doch ist er mutig genug, um in die Hochzeit zu platzen und das Ja-Wort zu verhindern?



Meinung:
Der Abschlussband präsentiert zunächst erst einmal wieder die üblichen frivolen Geschichten in denen Fukuyama mit allen Mitteln versucht, die Mädchen quasi auszuziehen. Dann jedoch wird es etwas ernster und dramatischer, denn die Geschichte - und auch die Beziehung zwischen Yukinari und Miharu steuert auf ihren Höhepunkt zu.
In diesem Moment fallen auch die üblichen Kalauer weitestgehend unter den Tisch, die die anderen Bände immer beherrscht haben. Statt dessen kommt die Romantik zum Zuge und interessierte Leser dürfen gespannt mitverfolgen wie der junge Mann auf die niederschmetternde Nachricht reagiert und dann die Initiative ergreift, um für seine Liebe zu kämpfen.
Alles in allem findet die Geschichte ihr wohl verdientes Ende. Und auch diesmal bleibt die Erotik selbst jugendfrei und harmlos, Humor und Romantik stehen im Vordergrund.



Fazit:
"Girls Bravo" erinnert sehr stark an "Oh! My Goddess" oder "Chobits", ist aber wesentlich einfacher gestrickt. Der Manga richtet sich zwar an ein etwas älteres, aber dennoch nicht erwachsenes Publikum, da man kaum etwas zusehen bekommt und auch die erotischen Gags im neunten Band sehr harmlos bleiben.



Girls Bravo 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Girls Bravo 10

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-551-78940-2

174 Seiten

Girls Bravo 10 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • saubere und klare Zeichnungen
Negativ aufgefallen
  • die Charaktere sind völlig klischeehafte Archetypen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.09.2008
Kategorie: Girls Bravo
«« Die vorhergehende Rezension
All Star Batman Paperback 1
Die nächste Rezension »»
Ja-Dou 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.