SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.047 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman 15

Geschichten:
Spiel mit dem Feuer 1
Autor: Brian K. Vaughan , Zeicher: Scott McDaniel , Tuscher: Karl Story
Spiel mit dem Feuer 2
Autor: Brian K. Vaughan , Zeicher: Scott McDaniel , Tuscher:


Story:
Als in Gotham der Gangster Matches Malone erschossen wird, staunt die Batfamilie nicht schlecht - Schließlich war Matches Batmans Geheimidentität, unter der er sich in der Unterwelt bewegte. Batman erklärt schließlich, dass es Matches wirklich gab. Er war einer von zwei Brüdern, die sich vor vielen Jahren in Gotham als Versicherungsbetrüger verdingten. Eines Tages brannten sie versehentlich ein Haus ab, in dem sich noch jemand befand. Matches´ Bruder ertrug die Schuldgefühle nicht und erschoss sich, und Matches selbst ließ die Tat aus einem falschen Ehrgefühl heraus später so aussehen, als sei sein Bruder ermordet worden. Daraufhin wurde er von Batman gejagt, und er entkam nur, indem er seinen eigenen Selbstmord vortäuschte. Batman nun ergriff diese Gelegenheit beim Schopfe und nahm Matches´ Identität an, während er den vermeintlichen Leichnam verscharrte. Als Matches Malone arbeitete er dann viele Jahre verdeckt, bis, ja bis er dann Scarface gegen sich aufbrachte. Dieser befahl Matches´ Tod, und leider kam in diesem Moment der echte Matches zurück nach Gotham und fing sich die tödliche Kugel ein. Letztendlich ist also Batman Schuld am Tod Malones. Während der Gangster in Batmans Armen stirbt, bittet er ihn, den Verantwortlichen für seinen Tod umzubringen, und Batman verspricht es - mit Malones Stimme!

Meinung:
Das gute und das schlechte an dieser Geschichte ist die faszinierende und zugleich haarsträubend konstruierte Prämisse, welche die Handlung ermöglicht. Findet man sich aber damit ab, das solche Verkettungen unglücklicher Umstände in Gotham schon mal passieren können (und sucht nicht all zu sehr nach logischen Fallstricken) kann man durchaus eine Menge Spaß mit dieser Story haben. Die überraschenden Wendungen im Geschehen und die bezeichnenden Reaktionen der Figuren fügen sich zu einem spannenden Ganzen zusammen, das sich überdies auch sehr gut in den momentanen Batman-wird-skrupelloser-Subtext einfügt. Der Cliffhanger ist erstklassig, wie immer wenn man ums Verrecken nicht prognostiziern kann, was als nächstes kommt, und man kann es schon Dramatische Ironie nennen, dass Vaughan Batman/Matches hier einen zutiefst schizophrenen Mann als Gegner gegenüberstellt. Bereichert wird das Ganze wieder mal durch McDaniels Strich, den man ja bekanntlich lieben oder hassen kann - für mich jedenfalls einer der Top-Drei-Batmanzeichner dieser Dekade.

Batman 15 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman 15

Autor der Besprechung:
Ronny Schmidt

Verlag:
DC Deutschland

Preis:
€ 4,10

Batman 15 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Spannende Story mit Überraschungs-Effekt
  • Erstklassiger Cliffhanger
  • McDaniel
Negativ aufgefallen
  • Arg konstruierte Prämisse
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.08.2002
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Batman 14
Die nächste Rezension »»
Die Fantastischen Vier - Vol 3 10
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.