SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Unterwelt 1: Die drei Schlüssel

Geschichten:
Autor: John Dufaux, Zeichner: Serpieri

Story:
La Luna ist noch jung, als ihr Vater sie aus Venedig fortschickt. Er liegt im Sterben und vertraut ihr drei Schlüssel an, deren Geheimnis er aber ins Grab nimmt. Dass sein Ableben schneller erfolgt, als gedacht ist auch dem Erzengel Galadriel zu verdanken, der die Schlüssel sucht. Jahre später hatte er immer noch keinen Erfolg und La Luna kehrt als inzwischen herangereifte Frau nach Venedig zurück. Sie will das Geheimnis rund um den Tod ihres Vaters aufklären und wird dabei zum Spielball der verschiedenen Mächte, die die Schlüssel haben wollen…

Meinung:
Hierzulande wird man in Bezug auf Geschichten, die mit der Hölle oder dem Himmel zu tun haben, am Ehesten an Spawn denken, denn diese Serie hat im Comicdeutschland den Markt sehr stark dominiert. Aber es gibt andere Ideen und sie stammen aus Europa. „Die Unterwelt“ präsentiert ein interessantes Szenario, das zunächst einmal ein relativ normales Venedig zeigt. Dieses wird allerdings von einem Diktator beherrscht und es gibt eine Mischung aus altertümlichen Verhalten aus dem 18. Jahrhundert es vorigen Jahrtausends, sowie modernster Technik und einigem Zauber zu bewundern. Jean Dufaux hat dabei genau die richtige Mischung erwischt, so dass sich der Leser nicht fragen muss, wo er sich überhaupt befindet. Denn gleich und sofort fühlt man sich zu Hause.

Die Geschichte entwickelt sich sehr schnell, was sicher auch daran liegt, dass satte 61 Comicseiten im Band enthalten sind. So wird man nicht schon früh aus der Geschichte gerissen und Dufaux zeigt, dass er auch über die lange Distanz zu glänzen versteht. Die Charaktere sind glaubhaft aufgebaut worden, der erste Band ist nicht wie bei vielen anderen Serien ein kleiner Durchhänger aufgrund der Charaktereinführung, sondern ein wirklich gelungener Comic, bei dem man sich auf die Fortsetzung freuen kann.

Zeichnerisch gesehen sind Serpieris Zeichnungen sehr, sehr überzeugend. Er weiß in der Gestaltung der Gesichter zu überzeugen, kreiert Charaktere, die leicht auseinander zu halten sind. Das ist nicht etwa selbstverständlich. Und er zeichnet reich detaillierte Hintergründe, die zum Entdecken einladen. Seine Zeichnungen erinnern in mancher Hinsicht an Altmeister wie zum Beispiel Alejandro Jodorowsky. Besonders die Schraffierungen bringen eine Unzahl an Texturen ein, die die Zeichnungen einfach sehr schön aussehen lassen.

Fazit:
Wer den Kampf zwischen Himmel und Hölle mal etwas anders erleben will, der wird mit „Die Unterwelt“ nicht falsch liegen. Eine glänzend erzählte Geschichte, tolle Zeichnungen, was will man von einem guten Comic mehr?

Die Unterwelt 1: Die drei Schlüssel - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Unterwelt 1: Die drei Schlüssel

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Edition Venus

Preis:
€ 14,95

ISBN 13:
978-3-935229-82-1

64 Seiten

Die Unterwelt 1: Die drei Schlüssel bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Tolle Geschichte
  • Spannend erzählt
  • Tolle Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.08.2008
Kategorie: Die Unterwelt
«« Die vorhergehende Rezension
Chrome Breaker 1
Die nächste Rezension »»
Rising Stars 3. Akt - Teil 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.