SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman 8

Geschichten:
Furchtlos, Teil 1
Autor: Ed Brubaker , Zeicher: Scott McDaniel , Tuscher: Karl Story
Furchtlos, Teil 2
Autor: Ed Brubaker , Zeicher: Scott McDaniel , Tuscher:


Story:
Jeremy Samuels, ein alter Freund Batmans, der sich nach einer familiären Tragödie dem Verbrechen zugewandt hat, scheiter am versuch einer Resozialisation. Batman ist hin-und hergerissen zwischen seiner Sympathie für den Mann und der Gefahr, die der Todessehnsüchtige darstellt. Samuels wird vom Pinguin angeheuert, um mit dem mysteriösen Zeiss Batman eine Falle zu stellen. Es kommt zu einem Kampf zwischen Batman und Zeiss´ Team, bei dem Samuels sirbt. Mit seinen letzten Worten lässt er Batman wissen, dass er wusste, dass Batman Bruce Wayne ist. Zeiss ist zufrieden; die Aktion diente ihm nur dazu, Batman besser kennenzulernen.

Meinung:
Ed Brubaker feiert seinen Einstand bei Batman, was so ungefähr das beste ist, was der Serie passieren konnte. Zusammen mit den phantastischen Zeichnungen von McDaniel kommen in den nächsten Monaten qualitative Höhenflüge auf uns zu. Gleich die erste Brubaker-Story, „Furchtlos“, ist dafür ein exorbitantes Beispiel. Sie hat alles: Spannung, Tiefgang, Drama, und einen äußerst vielversprechenden neuen Charactter, dessen Name erst am Ende fällt: Zeiss. Herkunft und Motivation des Matrix-Mackers (Das Cover mit dem bullet-stream-effect ist kein Zufall) bleiben im Dunkeln, und auch seine Fähigkeiten werden nur angedeutet, was ihm eine unheimliche und unberechenbare Intensität verleiht, von der andere Schurken bei ihrem ersten Auftritt nur träumen dürfen - man erinnere sich nur an Orca...! Was anderen Autoren schon für ein komplettes Heft gereicht hätte, nimmt Brubaker jedoch nur als Rahmenhandlung für eine intensive Geschichte über Freundschaft, Verzweiflung und Verrat. Die Charakterisierung Samuels ist stimmig und nachvollziehbar, was den dramatischen Schluck-Effekt noch verstärkt. Gleichzeitig hält die Figur Batman den Spiegel vor. Denn wer ist er, einem anderen zu raten, die Vergangenheit hinter sich zu lassen? Dass Samuels sein Leben am Ende für einen so sinnlosen Kampf wegwirft, der lediglich einer Einschätzung von Batmans Fähigkeiten diente, bringt die Tragik der Geschichte auf den Punkt. An manchen Stellen übertreibt es Brubaker ein bisschen mit den psychologisierenden Textboxen, und manches wäre effektiver, bliebe es unkommentiert. Aber das schmälert den Lesesspaß nur unmerklich.

Batman 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman 8

Autor der Besprechung:
Ronny Schmidt

Verlag:
DC Deutschland

Preis:
€ 7.95/4.06

Batman 8 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Spannung und Tiefgang
  • Psychologisch ausgefeilte Charaketere
  • Ein fantastischer neuer Schurke
Negativ aufgefallen
  • Manchmal nervt das Psycho-Gerede etwas
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.02.2002
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Lady Death - Alive 4
Die nächste Rezension »»
Batman 9
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.