SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.644 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Darkness - Werkausgabe 9

Geschichten:
The Darkness Vol. I #40, Vol. II #1-6
Autor: Paul Jenkins, Zeichner: Dale Keown, Keu Cha, Jason Gorder

Story:
Jackie Estacado hat seinen Onkel Don Francis Franchetti an die Bullen verpfiffen und wurde zur Belohnung ins Zeugenschutzprogramm gesteckt. Doch das war wohl ein ganz böser Fehler, weil der Don ein ganz schlechter Verlierer ist. In seiner neuen Enklave bekommt er Besuch von Butcher - und Butcher bringt Jackie eine mehr als drastische Botschaft seines Onkels. Weil Jackie seinem Onkel das Vertrauen und die Freiheit gestohlen hat, muss jemand dafür bezahlen. Auf einer Videokassette muss Jackie mit ansehen, wie Franchetti seiner großen Liebe - Jenny - das Licht ausbläst. Trotz der Macht der Finsternis konnte Jackie Estacado diesen feigen Mord nicht verhindern. Don Franchetti bezahlt das feige Verbrechen mit seinem Leben, aber dann fängt die Geschichte erst richtig an. Paulie aus Philadelphia - ein Cousin Franchettis - schickt sich an die Geschäfte zu übernehmen. Doch Paulie benötigt für seine Pläne die Unterstüzung des Killers Jackie Estacado und er lässt nichts unversucht, diesen zur Mithilfe zu überreden. Als alle Überredungskünste nicht fruchten wollen, schickt Paulie ihm seine Killer, die Triplets - die Drillinge - als ultimative Waffe auf den Hals. Jackie Estacado muss erkennen, dass nicht einmal die unvorstellbare Kraft der Finsternis ausreicht, die Verschlagenheit von Paulie zu überwinden. Paulie zieht eine Trumpfkarte aus dem Ärmel, mit der er die hartgesottene und auf Rache sinnende Darkness in dessen Schranken verweist und vorerst zu einer willfährigen Marionette erniedrig.

Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Infinty veröffentlicht als dritten Band von "The Darkness" den Cliffhanger von Volume 1 und die ersten 6 Hefte von Volume 2 als Band 9 der Werkausgabe. Diese Hefte wurden von Dale Keown, dem Schöpfer von "Pitt" gezeichnet, das Szenario stammt von Paul Jenkins. Diese Geschichte gilt wohl zu Recht als legendär.

Der Unterschied zwischen "The Darkness" von Garth Ennis/Silvestri und dem vorliegenden Band könnte kaum krasser sein. Weg ist der scharze Humor, der hat Platz gemacht für einen in sich gekehrten und zweifelnden Estacado. Jenkins verleiht ihm eine Authentizität abseits der ganzen skurrilen Darkness Geschichte. Die Story ist so eher ein handfester Krimi und weniger ein phantastisches Spektakel - und das ist gut so.

Der einzige Bruch der Geschichte ist zeichnerischer Natur. Während der erste Teil grandios von Keown in Szene gesetzt wurde, stammen zwei der mittleren Hefte von Keu Cha - kaum schlechter aber doch ein gewaltiger Unterschied. Insgesamt ein Highlight.

Fazit:
Zu Recht schon fast legendär.

The Darkness - Werkausgabe 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Darkness - Werkausgabe 9

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Infinity

Preis:
€ 20,00

ISBN 13:
978-3-940327-95-6

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Jenkins
  • Keown
  • Estacado
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
6
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.04.2008
Kategorie: The Darkness - Werkausgabe
«« Die vorhergehende Rezension
The Darkness - Werkausgabe 2
Die nächste Rezension »»
Batman: Schwarz-Weiss Collection 1 (von 2)
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.