SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dragonball 36

Geschichten:
Ein neuer Held
Autor: Akira Toriyama , Zeicher: Akira Toriyama , Tuscher: Akira Toriyama

Story:
Son-Gohans erster Tag in der High School und schon hat er eine Gruppe Gangster erledigt und den Ruf eines Superhelden weg. Da er nicht vor seinen Klassenkameraden auffallen will und ihm Mr. Satans Tochter Videl auf die Schliche kommt, verschafft sich Gohan eine zweite Identität - der Grosse Saiyaman ist geboren. Ein zweckloses Unterfangen, wie sich erweist, denn die schlaue Videl durchschaut die plumpe Verkleidung und zwingt - besser erpresst - Gohan, am großen Turnier teilzunehmen. Als sich neben Vejita und seinem Sohn Trunks auch Son-Goku (!) für das Turnier meldet, heißt es für ihn und seinen kleinen Bruder Goten kräftig zu trainieren und Videl das Fliegen beizubringen. Am Tage des Grossen Turniers wird Goku von Uranai Baba ein Tag auf der Erde gewährt und die gesamte Z-Gruppe ist wieder vereinigt. Die Kämpfe können beginnen.

Meinung:
Das Cover verrät, die Story bestätigt es: Nach Son-Gokus Abgang in Band 35 kommt nun erst einmal die junge Garde zum Zug. Son-Gohan übernimmt die Rolle der Hauptfigur und mit ihm hält das normale Leben wieder Einzug in das Dragon Ball Universum. Erzählerisch erinnert dieser Band stark an den Stil der ersten Ausgaben der Serie und ist sehr humoristisch gehalten. Beispielsweise kommentiert Gohan Kuririns reichlichen Haarwuchs, indem er direkt mit dem Leser spricht und Piccolo wird aufgrund seiner grünlichen Hautfarbe auf seinen Gesundheitszustand angesprochen. Den Vogel aber schießt Gohan im Sportunterricht - normale Menschen springen keine 20 Meter hoch - und mit seinem peinlichen Aufzug als Großer Saiyaman selbst ab. Gekleidet in ein "gewagtes" Ensemble aus Tunika, Cape und Motorradhelm, brilliert er mit einem Auftritt, der selbst Sailor Moon und Konsorten das Fürchten lehren würde. Menschliche Abgründe eröffnen sich auch bei Chi-Chi; wenn es Geld in die Haushaltskasse bringt, darf Gohan schon mal sein Studium vernachlässigen oder soll die wohlhabende Videl heiraten - was die beiden davon halten, ist nicht so wichtig. Außerdem haben sich fast alle Charaktere in den sieben Jahren seit Gokus Tod merklich verändert. Und trotzdem vermittelt dieser Band einen Eindruck von Unbeschwertheit, den ich in der Dragon Ball Reihe seit langem vermißt habe - ein klasse Band.

Fazit:


Dragonball 36 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dragonball 36

Autor der Besprechung:
Oliver Schädlich

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-551-73626-X

185 Seiten

Dragonball 36 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Kuririn hat Haare!!
  • Die Dr. Slump Leseprobe
  • Der Grosse Saiyaman! - oh wie peinlich...
Negativ aufgefallen
  • Und sie nannten ihre Stadt... Satan-City?!
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.10.2002
Kategorie: Dragonball
«« Die vorhergehende Rezension
Dragonball 35
Die nächste Rezension »»
Dragonball 38
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.