SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Gestalt 8

Geschichten:
Bd. 8
Autor: Yun Kouga, Zeichner: Yun Kouga

Story:
Auf G trifft Ouri ihren Vater. Sie ist nicht allein, denn auf dem Weg nach Hause trifft sie ein kleines geflügeltes Wesen, Maria, die Frau von Gestalt, die nun auf Ouris Kopf sitzt. Das erfährt Ouri aber erst von ihrem Vater, denn sie glaubte, dass Maria das Ultra-Biest sei. So erfährt sie auch, dass das Ultra-Biest ein Ziel habe, und das ist Maria. Das weitere Gespräch zwischen Vater und Tochter verläuft wenig glücklich und schließlich greift Ouris Vater sie an mit magischen Attacken. Auch Messiah und Black Olivier führen ein Gespräch, in dem es um Geschehnisse im Leben des jungen Olivier geht.


Meinung:
Mit dem Kampf der Götter auf der Insel endet dieser die Reihe "Gestalt" beschließende Band - und dieser Kampf endet schneller und unspektakulärer in seiner Auflösung, als man es erwarten konnte. Vorher wird ein wenig herumgezaubert, im Hintergrund droht eine Naturkatastrophe, die die ganze Welt vernichten könnte, wenn ein bestimmtes Ereignis eintritt. Und am Ende zeigt Yun Kouga noch, was die Charas nach all ihren Erlebnissen tun, wohin sie gehen, was sie in Zukunft machen werden. Hier gibt es eigentlich zwei Enden, das offizielle und dann im Gestalt-Salon einen alternativen Abschluss, sozusagen ein Directress-Cut ihres ursprünglichen Finales, in dem die Mangaka noch einmal aufgreift, dass Ouri ursprünglich ein Mann war, der durch einen Zauber zur Frau wurde. Was diesen magischen Geschlechterwandel für einen Sinn macht für die Story, wird auch zum Ende nicht aufgelöst. Schade, auch hier verschenkt Kouga viele Möglichkeiten, Ouri als Charakter interessanter zu machen.
Auch das Artwork kann in vielen Punkten nicht überzeugen; mal wirken bestimmte Elemente wie Kleidung zu modern für ein eher mittelalterlich geprägtes Fantasysetting, dann wieder zeichnet Kouga detailreiche Backgrounds und auch mit Ornamenten und Blumenmotiven lässt sie so manchen Chara ansprechend aus den Panels herausblicken. Das Charakterdesign selbst wirkt allerdings nicht wirklich immer stimmig; entweder ähneln sich Figuren zu sehr - Olivier, Shazan - oder die Proportionen variieren; so hat Ouri, je nachdem, wie sie die Mangaka einkleidet, eine deutlich größere Oberweite und ihr Kampfdress am Ende der Story hat eher was von einem Dominaoutfit.

Fazit:
Yun Kouga beendet "Gestalt" doch recht unspektakulär, der Kampf der Götter ist rascher vorbei, als man es erwartete. Wie auch immer, hier wie auch in anderen Aspekten verschenkt die Mangaka Möglichkeiten, um so manches deutlicher zu machen - dies gilt vor allem für Ouris Geschlechterwandel, der für die Auflösung der Geschichte nicht wirklich relevant erscheint. Immerhin bietet Kouga noch einen zweiten alternativen Abschluss im Salon, in dem sie dieses Thema wenigstens noch kurz aufgreift. Das Artwork weiß außer einigen schönen Backgrounds nicht wirklich zu überzeugen und das Charakterdesign ist nicht immer stimmig.


Gestalt 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Gestalt 8

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50 (D) / 6,70(A) / 12,30 sFr

ISBN 13:
978-3-7704-6810-2

192 Seiten

Gestalt 8 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.03.2008
Kategorie: Gestalt
«« Die vorhergehende Rezension
Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 6
Die nächste Rezension »»
Gunslinger Girl 7
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.