SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - CuteXGuy 2

Geschichten:
Act 5-8
Autor, Zeichner, Tusche: Makoto Tateno

Story:
Durch einen Hormoncocktail ihres Vaters bekommt Sumi nicht die erhofften weiblicheren Rundungen sondern verwandelt sich ärgerlicherweise in einen attraktiven jungen Mann. Nun ist guter Rat teuer, denn so kann sie die Liebe von Mitsuru, für den sie so schwärmt, bestimmt nicht gewinnen. Andererseits bringt sie ihre Verwandlung zu "Jun Tadano" plötzlich jedoch näher als erwartet an den Freund, denn dieser sucht bei dem "neuen" Schüler Rat.
Sumi weiß nicht ob sie lachen oder weinen soll. Sie verwandelt sich zwar nach einer Weile zurück, aber immer wenn sie aufgeregt ist und ihr Herz schneller klopft wird sie wieder zu Jun, auf den nun auch noch andere - Mädchen wie Jungen - ein Auge geworfen haben...
Ganz besonders heikel wird das ganze als der Valentinstag näher rückt und die Mädchen verrückt zu spielen beginnen. Der Brauch gebietet es, dem Jungen seiner Wahl selbstgemachte Schokolade zu schenken und dabei schneller zu sein als die Rivalinnen. Wie soll das Sumi gelingen, wenn sie die Hälfte der Zeit vor lauter Aufregung ein Mann ist?


Meinung:
In Japan ist es beliebt, Mädchen in Jungen und umgekehrt zu verwandeln und den Charketeren herum zu spielen. Neben Comedy-Einlagen - denn die Veränderung darf ja auch nicht auffallen - kommt ein ordentliches Gefühlschaos dazu, wenngleich auch der Schwerpunkt hier auf den turbulenten Verwicklungen zu liegen scheint. Makoto Tateno spielt gekonnt mit den Möglichkeiten, die sich ihr bieten und sorgt für Spannung durch Konflikte und Missverständnisse, vor allem in diesem Band. Wieder einmal kann man in dem Manga eine Menge hübscher Jungs bewundert - vor allem "Jun Tadano" ist eine wahre Augenweide.


Fazit:
"Cute x Guy" ist eine turbulente Verwandlungskomödie mit leichten Shonen-Ai-Elementen. Auch wenn das Thema schon bekannt ist, so fällt der Manga doch aus dem Rahmen, da diesmal ein Mädchen in die Rolle eines Jungen schlüpft und damit die Verhältnisse umkehrt. Wer eher romantische und humorvolle Geschichten wie "Princess Princess" mag, in denen nicht viel passiert, der wird sich gut unterhalten.


CuteXGuy 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

CuteXGuy 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-7704-6578-1

187 Seiten

CuteXGuy 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • die Geschichte ist humorvoll und abwechslungsreich erzählt
  • der Zeichenstil ist klar und detailreich
  • endlich darf sich auch einmal ein Mädchen in einen Jungen verwandeln und nicht nur immer umgekehrt
Negativ aufgefallen
  • das Thema ist nicht unbedingt neu
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.03.2008
Kategorie: CuteXGuy
«« Die vorhergehende Rezension
Banya 5
Die nächste Rezension »»
CuteXGuy 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.