SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kiss me Princess 5

Geschichten:
Bd. 5
Autor, Zeichner, Tusche: Kim Se-Young


Story:
Um ihre Schwester Ilena zu schützen, haben Nicols Brüder einen Plan gefasst. Sie tauschen das Mädchen wieder gegen Nicol aus und bringen sie nach Hause, damit das Kind in Frieden geboren werden kann und keinen Ärger bereiten kann.
Nicol, der dem erst mit gemischten Gefühlen entgegen sieht, ist nachher ganz zufrieden, denn er liebt es, in der Nähe Zeds zu sein, auch wenn er dafür ein paar Nachteile hinnehmen muss. Aber sich in der Nacht an den Prinzen kuscheln zu können, entschädigt ihn für alles.
Zed hingegen sieht das anders. Er kennt die Intrigen am Königshof nur zu genau und weiß, dass seine Stiefmutter und sein Bruder wieder etwas gegen ihn aushecken und teilweise schon daran arbeiten . Warum sonst setzen sie den Kräutermann aus dem Volk der Heruten so unter Druck? Soll er Nicol etwa vergiften? Oder einfach nur verhindern, dass die vermeintliche Frau des Prinzen schwanger wird?
Um das heraus zu finden und Nicol ein wenig Freiheit zu gönnen, beschließt Zeit, eine kleine Reise zu unternehmen. Das Ziel ist der Wald, in den sich die Heruten zurück gezogen haben. Dort erhofft sich Zed Antworten. Was er erfährt sind jedoch Geheimnisse.


Meinung:
Der fünfte Band bietet überraschend viele, wenn auch harmlose Shonen-Ai-Elemente, denn die Beziehung zwischen den beiden Prinzen vertieft sich immer mehr. Nicol ist in der Beziehung recht offen, während Zed immer noch zurückhaltend bleibt und seine Gefühle unterdrückt.
Interessant ist wie viel Zed inzwischen von den Intrigen weiß. Da er gewillt ist, nicht länger nur das Opfer zu bleiben, versucht er heraus zu bekommen, was gespielt wird, die Wahrheit ist jedoch nicht gerade angenehm. Das wird sehr spannend und geradlinig geschildert. Da sich die Serie langsam aber sicher dem Ende nähert müssen nun die offenen Fäden langsam verknüpft erden und das beginnt in diesem Band. Die Fronten werden immer klare, und obwohl sich weitere Geheimnisse auftun, wird langsam klar, auf was die Geschichte hinsteuert.
Auch die Bilder sind von höherer Qualität als sonst, die Künstlerin erlaubt sich nur noch wenige Ausreißer.


Fazit:
Eine mittelalterliche Intrigen-Geschichte und Shonen-Ai-Elemente, die sich langsam entwickeln prägen "Kiss me Princess" und dürften vor allem Fans von "Ritter der Königin" oder "Cantarella" gefallen, auch wenn der Zeichenstil nicht die Güte dieser Serien erreicht.


Kiss me Princess 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kiss me Princess 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-6743-3

172 Seiten

Kiss me Princess 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • eine Geschichte mit verheißungsvollem Hintergrund
  • sympathische Charaktere mit Potential
  • viele hübsche Bishonen und sich entwickelnde Shonen-Ai-Elemente
Negativ aufgefallen
  • der Zeichenstil ist nicht so klar und sauber wie er sein könnte
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.03.2008
Kategorie: Kiss me Princess
«« Die vorhergehende Rezension
Kiss me Princess 4
Die nächste Rezension »»
Kiss me Princess 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.