SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.188 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kiss me Princess 4

Geschichten:
Bd. 4
Autor, Zeichner, Tusche: Kim Se-Young

Story:
Nachdem Ruhe an den beiden Königshöfen eingekehrt ist, geht es hinter den Kulissen munter weiter. Die Mutter und Höflinge des Kronprinzen beginnen wieder Intrigen zu spinnen, um zu verhindern, dass Zeds Frau Ilena ein Kind auf die Welt bringen. Sie können nur vermuten, dass die junge Frau schwanger ist, wollen aber lieber auf Nummer sicher gehen.
Zed weiß von der Schwangerschaft, aber auch, dass das Kind nicht von ihm ist. Da kommt seine Schwester Raynie auf einen verwegenen Plan. Sie will den Winter über am nachbarschaftlichen Königshof verbringen, weil sie vielleicht schon einen Ehemann ins Auge gefasst hat. Deshalb sollen zwei der dortigen Prinzen sie abholen - unter anderem auch Nicol.
Zed ist nicht ganz erbaut davon, steckt ihm ihre letzte Begegnung an der Grenze doch noch in den Knochen, bei denen er wieder deutlich gespürt hat, wohin er sich wirklich hingezogen fühlt. Und er will es eigentlich nicht noch einmal erleben, dass er für irgend jemanden etwas empfindet.
Auch Nicol sieht dem Treffen wieder mit gemischten Gefühlen entgegen. Denn seine Brüder haben einen Plan gefasst. Damit Ilenas Schwangerschaft nicht länger auffällt und keinen Ärger macht, wollen sie die Geschwister wieder austauschen, was bedeutet, dass Nicol wieder in Frauenkleider schlüpfen muss und in der Nähe Zeds sein wird...


Meinung:
Die bereits bestehenden Konflikte werden durch die erneuten Intrigen der königlichen Geschwister vertieft, während Nicol und Zed tiefer in das Wechselbad ihrer Gefühle gestoßen werden. Zwar kommt es nicht zu irgendwelcher Action, aber allein die Interaktion der Charaktere führt zu Spannungen, die sich auch auf die Handlung auswirken.
Die Shonen-Ai-Elemente sind deutlich zu spüren. Zed als auch Nicol versuchen verzweifelt ihre Gefühle zueinander zu verbergen, damit ihnen keiner, vor allem nicht der Kronprinz auf die Schliche kommt. Sie ahnen jedoch nicht, dass sich das Verhängnis längst über ihnen zusammen zieht...
Das macht die Geschichte trotz fehlender Action weiterhin sehr abenteuerlich und aufregend, da man doch wissen möchte, wer eigentlich am Ende in diesem Verwirrspiel wessen Hand zum Bund gewinnt. Denn auch Raynie scheint sich inzwischen einen von Nicols Brüdern als Partner ausgesucht zu haben, nur ahnt dieser nichts von seinem Glück, da er zu sehr mit seinen eigenen Intrigen beschäftigt ist...


Fazit:
Eine mittelalterliche Intrigen-Geschichte und Shonen-Ai-Elemente, die sich langsam entwickeln prägen "Kiss me Princess" und dürften vor allem Fans von "Ritter der Königin" oder "Cantarella" gefallen, auch wenn der Zeichenstil nicht die Güte dieser Serien erreicht.

Kiss me Princess 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kiss me Princess 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-6583-5

176 Seiten

Kiss me Princess 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • eine Geschichte mit verheißungsvollem Hintergrund
  • sympathische Charaktere mit Potential
  • viele hübsche Bishonen und sich entwickelnde Shonen-Ai-Elemente
Negativ aufgefallen
  • der Zeichenstil nicht so klar und sauber wie er sein könnte
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.03.2008
Kategorie: Kiss me Princess
«« Die vorhergehende Rezension
Kiss me Princess 3
Die nächste Rezension »»
Kiss me Princess 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.