SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.356 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte

Geschichten:
Un Palais, Des Abres Et Des Fruits Rouges Sang
Autor, Zeichner: Fabrice Meddour

Story:
Der Ruf der Arena - der Kuppel - von Armon Surtah ist ruiniert. Seit Ganarah, die Köningin der Stadt, verbannt ist und die Spiele zunehmend manipuliert werden, hat die Kuppel ihren Ruf verloren. Die Bewohner verlassen die Stadt in Richtung anderer Arenen, in denen noch fair gekämpft wird. Weit entfernt von Armon Surtah - in der Arena von Quintanara - konnten die Zuschauer jüngst der Entdeckung eines neuen Kämpfers beiwohnen, den man den maskierten Fremden nennt - Ganarah. Für den anstehenden Kampf hat man extra einen Koloss vom hohen Riff engagiert, doch es geht um viel mehr als das reine Duell. Was macht der maskierte Fremde, wenn er erneut gewinnt? Wird er nach Armon Surtah gehen? So hat der spektakuläre Kampf etliche Neugierige aus den entferntesten Gegenden des Landes angelockt, sogar der Burgbaron von Armon Surtah ist gekommen.

Doch als der Kampf beginnt, erschüttert gewaltiger Lärm die Arena. Unheimliche maskierte Gestalten, die weder Mitgefühl noch Schmerz kennen, treiben die Zuschauer und die Bewohner von Quintanara in die Flucht, im Konvoi verlassen sie die Stadt und versuchen so den Sandmullen, die auf Frischfleich reagieren, aus dem Weg zu gehen. Die unheimlichen Gestalten wurden vom Wahnsinn der Hohepriesterin der Kuppel belebt, nichts und niemand kann sie aufhalten. Und sie sind auf der Suche nach Ganarah. Auch wenn sie ein Mittel gegen die verfluchten Geister findet, passiert Ganarah kurz vor Armon Surtah ein nachhaltiges Missgeschick...

Meinung:
Der erste Teil der selbsternannten "Heroic Fantasy Saga" konnte in jeder Beziehung überzeugen und ließ hoffen, dass die Serie echtes Potenzial für einem Klassiker haben könnte. Entsprechend hoch sind natürlich die Erwartungen an den zweiten Teil "Ein Palast, Bäume und Blutrote Früchte". Und so wie es im ersten Band aufhörte, so fängt es auch wieder an.

Glaubwürdige Charaktere - zeichnerisch genial umgesetzt - lassen den Leser in eine vertraute Umgebung eintauchen - das schon mal angesprochene wohlige Gefühl stellt sich gleich wieder ein. Doch dann gibt es irgendwie einen Break, vor lauter unheimlicher Gestalten, Sandmullen und Fluxe wird die Geschichte etwas konfus und ein wenig schwierig zu verfolgen. Aber dieses Gefühl legt sich - spätestens, wenn man die Geschichte zum zweiten Mal liest - und das lohnt sich doch in jedem Fall.

Trotz dieses sehr kleinen Zwischentiefs schafft Fabrice Meddour mit seiner fesselnden Geschichte ein interessantes Kleinod auf dessen weitere Geschehnisse man wirklich gespannt sein darf. Und den Begriff „Heroic Fantasy Saga“ kann man ja mal so stehen lassen, die Geschichte ist besser als diese Beschreibung.

Fazit:
Fantasy Serie, die aufgrund der eingängigen Geschichte und erstklassiger Charaktere echtes Potenzial besitzt.

Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Splitter Verlag

Preis:
€ 12,80

ISBN 13:
978-3-939823-62-9

48 Seiten

Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Charaktere
  • Geschichte
  • Fantastsiche Welten
Negativ aufgefallen
  • Fluxe, Sandmullen und unheimliche Gestalten sind gut aber manchmal auch ein bisschen viel
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
3.5
(4 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.03.2008
Kategorie: Ganarah
«« Die vorhergehende Rezension
Stupid Story 1
Die nächste Rezension »»
The Boys 1
Leseprobe
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Ganarah 2: Ein Palast, Bäume und blutrote Früchte
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.