SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Gundam Wing 5

Geschichten:
Ground Zero
Autor: Hajime Yadate / Yoshiyuki Tomino , Zeicher: Reku Fuyunagi , Tuscher:


Story:
Nach dem kleinen Zusammenstoß mit einer Möchtegern – Pazifisten – Gruppe herrscht nun wieder Frieden. Heero ist inzwischen an einer Schule, da er ja nichts anderes mehr zu tun hat. Aber Freunde hat er nicht, da er immer noch so verschlossen ist und die anderen ihn meiden, weil sie ihn mehr als merkwürdig finden. Relena will, dass er mit ihr kommt, doch Heero lehnt ab, weil er Depressionen hat und sich innerlich leer fühlt. Da bekommt er plötzlich eine anonyme E-Mail, dass sein Gundam Wing Zero gestohlen worden ist und er zu einem verlassenen Satelliten kommen soll. Sich wieder besser fühlend, macht Heero sich auf dem Weg, um den geheimnisvollen Absender ausfindig zu machen. Dort angekommen, trifft er überraschenderweise auf Duo. Flugs werden beide attackiert. Doch als Heero feststellen will, wer der Angreifer ist, beginnt Duo auch auf Heero zu schießen. Dann tauchen auch noch Wufei und Trowa auf, wobei letzterer den Japaner auch zu attackieren beginnt. Heero schafft es, die Beiden abzuhängen und findet endlich den Absender der E-Mail, der sich als Quatre herausstellt. Auch stellt er fest, dass Duo und Trowa nur geschauspielert haben und will natürlich den Grund für das ganze Theater wissen. Was war nun der Grund für alles?

Meinung:
Mit einem Monat Verspätung ist mit "Ground Zero" endlich der fünfte Band der Gundam Wing – Reihe und gewissermaßen die Vorgeschichte zu Endless Waltz erschienen. Aber wer hier große Gundam Action wie in den ersten vier Bänden erwartet hat, der ist hier falsch bedient. Trotzdem ist der Band interessant und spannend. Denn es werden erste Spoiler für Endless Waltz gelegt und außerdem Fragen beantwortet wie: Was macht ein Krieger, der nichts Anderes als Kämpfen gelernt, in Friedenszeiten, wenn seine Dienste nicht mehr gebraucht werden? Fragen, die an nichts Aktualität verloren haben, ebenso wenig wie der Name des Bandes, der einen rein zufällig an den Ort gleichen Namens in New York erinnert. Der etwas niedlich gehaltene Zeichenstil dieses Bandes ist wirklich gut, aber nach den ersten vier Bänden etwas gewöhnungsbedürftig. Trotzdem kann man diesen Band getrost jedem Gundam Wing Fan nur empfehlen.

Gundam Wing 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Gundam Wing 5

Autor der Besprechung:
Jana Mengel

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,- Euro

ISBN 10:
3-89885-341-1

192 Seiten

Gundam Wing 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Interessanter Zeichenstil und Story
  • Schöne Artbookbilder
  • Mecha Gallery und das Interview mit Heeros Seiyuu Hikaru Midorikawa
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.10.2002
Kategorie: Gundam
«« Die vorhergehende Rezension
Crossgen Chronicles 1
Die nächste Rezension »»
Oh! My Goddess 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.