SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Gipfel der Götter 2

Geschichten:
Autor: Baku Yumemakura, Zeichner: Jiro Taniguchi, Tusche: Jiro Taniguchi

Story:
Fukamachi Makoto geht immer noch seiner Recherche nach, die ihm den Verbleib von Habu Yoshi offenbaren soll. Er denkt weiterhin, dass er Yoshi, der eine Bergsteigerlegende ist, im Himalaya gesehen hat und seine Recherchen decken auf, dass Yoshi wohl wirklich dort sein könnte. Yoshi muss sich aber auch noch entscheiden, ob er seine Liebesbeziehung weiter führen will oder ob sie ihm bei seiner Suche nach Yoshi im Weg steht…

Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Es werden letztendlich mehr als 1.500 Seiten sein, wenn dieser Manga komplett vorliegen wird. Und natürlich stellt man sich zuallererst die Frage, ob das auf die Dauer nicht langweilig werden könnte. Da recherchiert also ein Fotograf das Leben einer Bergsteigerlegende. Kann das eine Grundlage für eine lange Geschichte sein? Nun, für den ersten und auch für den zweiten Band kann man diese Frage eindeutig mit Ja beantworten. Denn Taniguchi und Yumemakura haben die Geschichten rund um Yoshi ausführlich zusammen getragen und bebildert. Dadurch werden jede Menge Seiten gefüllt. Dabei tritt die Geschichte rund um Makoto recht stark in den Hintergrund, auch wenn seine Liebesbeziehung immerhin auch einige Seiten füllt.

Dabei ist es nicht als negativ anzusehen, dass die Geschichten rund um Yoshi so ausführlich ausgebreitet werden. Ganz im Gegenteil, denn kaum ein anderer Charakter wurde in einem Comic so ausführlich beschrieben und hat eine so breite Grundlage verpasst bekommen. Und das einfach nur durch die Erzählungen seiner Vergangenheit. Noch ist so gut wie nichts in der Gegenwart passiert und das zeichnet die bisherigen Erzählungen besonders aus. Die Art und Weise, wie die beiden Co-Autoren diese Geschichten zusammenstellen und einen inneren Zusammenhang herstellen, ist meisterhaft zu nennen.

Es ist wieder einmal ein Manga dabei heraus gekommen, der den Leser nicht los lässt, der ihn mitfiebern lässt und der mit Sicherheit für eine schlaflose Nacht sorgt. Denn wenn man den Band einmal in die Hand genommen hat, dann wird man ihn nicht mehr so schnell aus der Hand legen können. Es ist eigentlich schon schlimm genug, dass weitere drei Bände erscheinen werden, denn wenn die beiden Autoren das Niveau halten können, dann sind weitere schlaflose Nächte garantiert. Da bleibt zu hoffen, dass Schreiber und Leser die kommenden Bände schnell nachschieben. Ein wundervoller Manga mit tollen Zeichnungen und zu Recht hat er den Splash Hit bekommen.

Es wird vor allem sehr interessant werden, was denn nun mit der Geschichte rund um James Mallory noch passieren will. Sie fristet in diesem Band nur ein Rand-Dasein und man kann eigentlich kaum erwarten, wie die beiden Autoren diese Geschichte zu einem sinnvollen Abschluss bringen werden.

Fazit:
„Gipfel der Götter 2“ setzt die Geschichte gekonnt fort. Diesen Manga muss man einfach gelesen haben, man wird ihn nur schwer aus der Hand legen können. Besser und spannender kann man Bergsteigen nicht mehr in ein Erzählung integrieren.

Gipfel der Götter 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Gipfel der Götter 2

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Schreiber und Leser

Preis:
€ 16,95

ISBN 13:
978-3-937102-81-8

336 Seiten

Gipfel der Götter 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Genial erzählte Geschichte
  • Toll illustriert
  • Unglaublich spannend
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.02.2008
Kategorie: Gipfel der Gtter
«« Die vorhergehende Rezension
Rose Hip Zero 2
Die nächste Rezension »»
Fruits Basket 14
Leseprobe
Gipfel der Götter 2
Gipfel der Götter 2
Gipfel der Götter 2
Gipfel der Götter 2
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.