SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.558 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Video Girl Ai 15

Geschichten:
Liebe
Autor: Masakazu Katsura, Zeicher: Masakazu Katsura, Tuscher: Masakazu Katsura


Story:
Len findet heraus, dass Ayumis Ex-Freund Katsuya die miesen Gerüchte um Hiromus Schwarm verbreitet hat. Das Video Girl versucht zwischen Hiromu und Ayumi zu vermitteln, doch Ayumi ist sich nicht sicher, ob sie wirklich schon über die Trennung mit Katsuya hinweg gekommen ist. Dieser bekommt Wind von Ayumis Gefühlschaos und nutzt die Situation eiskalt aus, um ein fieses Spiel mit seiner Ex und dem neuen „Rivalen“ zu spielen. Verbissen versucht er das Vertrauen zwischen den beiden ins Wanken zu bringen. Um Ayumis Herz zu gewinnen muss der schüchterne Hiromu endlich über seinen eigenen Schatten springen und die Initiative ergreifen. Wie Len schon treffend bemerkte: Die Liebe ist ein Kampf (für die es sich aber zu kämpfen lohnt ^_~)!

Meinung:
Der endgültig letzte Band des Video Girl Epos liegt nun dem Leser in deutscher Ausfertigung vor. Katsura schafft es auch im letzten Band wieder alle zeichnerischen Register zu ziehen. Die Charaktere der kurzen Video Girl Len – Reihe wachsen einem, zugegebener Maßen, nicht so stark ans Herz, wie Yota, Ai und all die anderen. Dies liegt wahrscheinlich aber auch hauptsächlich daran, dass der Leser zuvor, 13 Bände lang, mit den alten Charakteren mitfieberte und diese liebgewonnen hat. Um sich an die neuen Gesichert zu gewöhnen braucht es einfach eine gewisse Zeit und dann geht die Geschichte auch schon wieder zu Ende. Potenzial besitzen die Figuren aber auf jeden Fall und liebenswert sind sie auch. Positiv anzumerken sei an dieser Stelle, dass nicht wieder in die selbe Kerbe geschlagen wurde, wie bei dem erfolgreichen Vorgänger. Soll heißen, diesmal handelt es sich bei Len nicht um ein defektes, sondern um ein perfektes Video Girl, das jedoch Herz besitzt und für das Glück einiger Teenager verantwortlich ist, bevor sie in die Videothek zurückkehrt. Ihr dürft euch also auf ein Happy End freuen, keine Sorge! Als kleines Schmankerl gibt es am Ende des Bandes noch eine Zusatzstory, die sich auch um ein weiteres Video Girl dreht. Dem Zeichenstil nach zu urteilen handelt es sich dabei um ein Frühwerk Katsuras, nach dessen Vorbild letztendlich Video Girl Ai entstand. Sehr romantisch und ein wirklich netter Abschluss der Serie, lasst euch überraschen!

Video Girl Ai 15 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Video Girl Ai 15

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 10:
3-551-76885-4

210 Seiten

Positiv aufgefallen
  • wunderschöner Zeichenstil
  • eine romantisch, schöne Bonusstory beendet die Serie
  • es gibt zwar Parallelen zum Vorgänger, stellt aber keinen miesen Abklatsch dar
Negativ aufgefallen
  • die Story geht schon zu Ende, wenn der Leser die neuen Charaktere gerade liebgewonnen hat
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.02.2004
Kategorie: Video Girl Ai
«« Die vorhergehende Rezension
Time Stranger Kyoko 3
Die nächste Rezension »»
She, the Ultimate Weapon 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.