SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.201 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten

Geschichten:
Les Jardins Du Palais
Autor: Ange, Zeichner: Christian Paty

Story:
In der Zeit vor dem Drachen war Faiza eine glanzvolle Stadt und die Schule beherbergte mehr als 500 Schülerinnen. Die Gegend war ein politisches und kulturelles Zentrum, doch dann ist der Drache im Thronsaal erschienen und hat den Dogen, seine Söhne, die Leibgarde und einen Großteil der Kurtisanen getötet. Als die Drachenritter kamen, war es bereits zu spät, nun haben sich die Erben des Dogen in Alexira niedergelassen, und Faiza ist langsam verfallen. Nach und nach sind die Schülerinnen nach Alexira abgewandert, übrig blieb nur Ritter Ralena, einzige Überlebende des Gemetzels und einziger Zeuge, dass der Drache wirklich getötet wurde. Zur „Belohnung“ wurde sie Oberin des Klosters.

Doch jetzt steht die Krönung des ehrwürdigen Alanessi von Alexira an und der besteht darauf, das Ra-Vedra, das Medaillon des königlichen Geschlechts dabei zu haben, das der unglückliche Doge in dem schicksalhaften Moment trug. Gut trainierte Patrouillen haben versucht, das Medaillon zurückzubringen, doch diese kamen niemals von ihrem Weg zur Schlossruine zurück. Man vermutet, dass der Drache damals nicht getötet wurde und deshalb werden die selbstbewusste Ritterin Snejana, die Novizin Jo und Ralena zum Schloss geschickt, um die vermeintliche Gefahr zu besiegen. Auf ihrer Mission machen die drei Frauen jede für sich ganz spezielle Erfahrungen und letztlich wird das Objekt der Begierde nur noch zur Nebensache...

Meinung:
Ange beleuchten in ihrer Serie „Die Legende der Drachenritter“ immer wieder neue Aspekte im Kampf der jungfräulichen weiblichen Drachenritter gegen die Drachen und das Übel. In diesem Kapitel stoßen drei sehr unterschiedliche junge Damen in ihrem Kampf gegen die Drachen aufeinander. Ralena, die kampferprobte Ritterin, die mit dem Makel leben muss, dass niemand den Kampf im Schloss überlebt hat und von ihrem Sieg über den Drachen berichten kann, die selbstbewusste Snejana, die - ausgestattet mit der Rückendeckung von Alexira - selbstverständlich in den Kampf zieht und letztendlich die junge Jo. Jo ist eine junge Frau, die von ihren Eltern in die Schule der Ritter gezwungen wurde und nun - nicht mehr jungfräulich - Angst vor dem Übel hat. Denn nur Ritter, die Jungfrauen sind, sind vor dem Übel der Drachen geschützt. Und diese drei Frauen begegnen auf ihrem Weg zur Schlossruine ihrem Schicksal.

Das macht aus der eher einfachen Handlung dann doch noch eine lesenswerte Geschichte. Und so stellt sich das Lesevergnügen auch erst so nach und nach ein und zum Schluss wird „Die Schlossgärten“ sogar noch etwas witzig. Mit Paty haben Ange auch wieder einen neuen Zeichner mit an Bord genommen und der versteht sein Handwerk besser, als so mancher seiner anderen Kollegen. Grafisch ist dieser fünfte Band der Serie also sehr ansehnlich und insgesamt lesenswert.

Fazit:
Eine der besseren Geschichten der Serie und grafisch sehr gut umgesetzt.

Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Splitter Verlag

Preis:
€ 12,80

ISBN 13:
978-3-939823-37-7

48 Seiten

Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • kommt langsam - aber gut
  • witzig
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.01.2008
Kategorie: Die Legende der Drachenritter
«« Die vorhergehende Rezension
Travis 5: Cybernation
Die nächste Rezension »»
Yiu 3: Die Kaiserin der Tränen
Leseprobe
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Die Legende der Drachenritter 5: Die Schlossgärten
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.