SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.188 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Gundam 0079 5

Geschichten:
Vol. 5
Autor: Hajime Yadate/ Yoshiyuki Tomino , Zeicher: Kazuhisa Kondo, Tuscher:


Story:
Die Schlacht bei Odessa geht weiter und die Leute von der White Base haben es nicht nur mehr mit der Zeon – Armee unter dem Kommando von Ma Kube und dem berüchtigten Dreigestirn zu tun, sondern auch mit dem "Roten Kometen", der urplötzlich wieder aufgetaucht war. Doch der hat seine eigenen Pläne und mischt sich vorläufig nicht in die Schlacht ein. Inzwischen trauert Amuro immer noch Lt. Matilda, die beim letzten Kampf ums Leben gekommen war, um den Leuten auf der White Base zu helfen, nach. Doch da kommt schon der nächste Einsatzbefehl für ihn und Sayla. Als sie eine verdächtige Propellermaschine in den Bergen verfolgen, stoßen die beiden bald auf eine verbündete Flotte, die von dem Verräter Elran kommandiert wird, der insgeheim für Zeon arbeitet. Dieser versucht Amuro dann umzubringen, als letzterer mit ihm reden will. Doch noch gerade rechtzeitig greifen die anderen Offiziere ein und Elran wird endlich als Verräter verhaftet. Als Dank hilft Amuro der Flotte, als sie angegriffen werden. In den nächsten Schlachten gelingt es der Armee der Föderation und Amuro, den Rest des Dreigestirns zu vernichten. Ma Kube kann fliehen, aber nur mit Hilfe der Atomraketen, die er einsetzt. Amuro wird dabei verletzt und sein Gundam schwer beschädigt. Als er sich einigermaßen wieder erholt hat, müssen er und die anderen Mitglieder der White Base mehr oder weniger freiwillig in die Armee der Förderation eintreten, wollen sie nicht im Gefängnis schmoren. Und so nimmt das Geschehen seinen weiteren Lauf.

Meinung:
Amuro und seine Freunde kriegen einfach keinen Frieden mehr, was dieser Band genauso wie die anderen, bisherigen Bände beweist. Er enthält wieder jede Menge Action für den Gundamfan, Intrigen, Verrat und überraschende Wendungen, was ja eine Spezialität aller Serien im Gundam – Universum zu sein scheint. Auf jeden Fall dürfte die Spannung für die nächsten Bände durch das Auftauchen von dem alten Gegner gesichert sein und man darf gespannt sein, wie der Krieg letztendlich ausgeht und wer ihn gewinnt.

Gundam 0079 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Gundam 0079 5

Autor der Besprechung:
Jana Mengel

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,- Euro

ISBN 10:
3-89885-477-9

192 Seiten

Gundam 0079 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • interessante Story
  • toller Zeichenstil
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.10.2002
Kategorie: Gundam
«« Die vorhergehende Rezension
Dream Saga 1
Die nächste Rezension »»
Gundam 0079 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.