SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Bruchbach Serenade 1

Geschichten:
Autor: Chris Pfeiler, Zeichner: Benjamin Marquardt

Story:
Mike, Rick und Alex leben in einer WG zusammen. Sie sind grundverschieden. Mike sieht die Welt von der etwas naiven Seite. Rick ist ein kleiner Revoluzzer und versucht nur seinen eigenen Vorteil zu mehren und Alex hängt ständig Gedanken nach, die ihr letztendlich ihre eigenen Grenzen aufzeigen. Dass es da nicht gerade problemlos zugeht ist klar.

Meinung:
Autor Chris Pfeiler hatte eine ungewöhnliche Idee: Warum denn nicht einfach eine Zeichentrickserie schreiben, eine, die mit drei Charakteren ausgestattet ist, die die witzigen und absurden Situationen geradezu anziehen? Nun sicher: Eine Zeichentrickserie aus deutschen Landen mit einem doch erwachsenen Thema dürfte eher Illusion bleiben, doch Chris verfolgte seinen Traum konsequent weiter und hat inzwischen viele Episodenideen in der Schublade liegen, etliche Comicepisoden schon lange geschrieben und nun hofft er freilich, dass der erste Teil ein Erfolg wird.

Dem steht eigentlich auch nichts entgegen. Insgesamt kann „Bruchbach Serenade“ ein hohes erzählerisches Niveau halten, das auch nicht schlechter ist, als eine Folge von „King Of Queens“ oder „Friends“. Klar wird diese Folge von Rick bestimmt, der durch seine Beharrlichkeit immer wieder in Probleme rein läuft. Dass dann auch noch ein paar Anspielungen auf 2001: Odyssee im Weltraum und andere Werke mit an Bord sind, ist eine nette Sache und wertet das Ganze noch etwas auf.

Ricks Probleme mit der Obrigkeit sind dabei vollkommen nachvollziehbar. Wer wird im Behörden-Dschungel nicht schon leicht verzweifelt sein. Die Überspitzung seiner Notlage ist ein gutes Beispiel für gelungene Comedy. Es ist aber auch gut, dass Alex einen Gegenpol anbietet mit einer Nebengeschichte, die ein wenig Mystery verspricht. Eine insgesamt gelungene Mischung.

Die Zeichnungen von Benjamin Marquardt sind gut und passen zu der lustigen Szenerie sehr gut. Allerdings gibt es einen Wermutstropfen. Denn wenn man sich das Cover anschaut, dann wäre die ganze Geschichte sicher zusätzlich aufgewertet worden, wenn alles in diesem Stil gezeichnet worden wäre. Ob man sich da einen Gefallen damit getan hat, mit dem Cover Erwartungen zu wecken, die dann im Vergleich nicht ganz erfüllt werden?

Fazit:
„Bruchbach Serenade“ ist ein gelungener und humorvoller Comic, der sich mit Serien wie „King Of Queens“ durchaus messen kann.

Bruchbach Serenade 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Bruchbach Serenade 1

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
TheNextArt

Preis:
€ 4,00

24 Seiten

Bruchbach Serenade 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Gute Geschichte
  • Lustige Begebenheiten
  • Gute Zeichnungen
Negativ aufgefallen
  • Zeichnungen entsprechen nicht dem Niveau des Covers
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.38
(8 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.09.2007
Kategorie: Bruchbach Serenade
«« Die vorhergehende Rezension
4.500 Touché
Die nächste Rezension »»
The Hills Have Eyes: Der Anfang
Leseprobe
Bruchbach Serenade 1
Bruchbach Serenade 1
Bruchbach Serenade 1
Bruchbach Serenade 1
Bruchbach Serenade 1
Bruchbach Serenade 1
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.