SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesSplashmoviesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 10.620 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - One Piece 16

Geschichten:
Erfüllter Wille
Autor: Eiichiro Oda, Zeicher: Eiichiro Oda, Tuscher: Eiichiro Oda


Story:
Völlig erschöpft und am Limit seiner Kräfte angelangt, erreicht Ruffy zusammen mit Sanji und Nami im Schlepptau endlich die Burg von Dr. Kuleha, der einzigen Ärztin auf der Winter-Insel Drumm. Die 139 Jahre alte Hexe ist die einzige, die Nami behandeln und vor dem sicheren Tod retten kann. Nach Verabreichung der notwendigen Medikamente wird der Navigatorin strengste Bettruhe verordnet. Gepflegt wird sie von Chopper einem sprechenden Elch, der einst eine Teufelsfrucht aß und seit dem mehr als außergewöhnlich ist und in der Lehre der alten Ärztin steht. Ruffy möchte Chopper unbedingt als Chefarzt für seine Crew gewinnen, doch dieser ist ziemlich misstrauisch gegenüber Menschen, da er in der Vergangenheit allerlei schlechter Erfahrungen mit ihnen machen musste. Als jedoch König Wapol mit seinen Mannen erscheint, um die Burg und die Insel erneut gewaltsam unter seine Herrschaft zu bringen, scheint nicht nur Ruffy eine Rechnung mit dem Vielfrass offen zu haben, sondern auch der wundersame Elch...

Meinung:
In diesem Band eröffnet sich dem Leser ein riesiger Rückblick in Choppers Vergangenheit, der sein Verhalten und seine Gefühle dem Leser gegenüber näher bringt und verständlicher macht. Gerade diese Rückblicke runden Odas Storys rundherum ab und machen die Charaktere so sympathisch und liebenswert. Bedingungslose Freundschaft und gegenseitiges Vertauen werden in diesem Band wieder groß geschrieben. Sei es durch Ruffys aufopferungsvolles Verhalten, um Sanji und Nami zu retten oder durch die einzigartige Freundschaft, die einst Chopper mit Dr. Bader, dem einzigen Menschen dem er vollstes Vertrauen schenkte, verband. Toll ist es auch, wie die Vergangenheit der unterschiedlichen Charaktere miteinander verwoben wird. Vivi, die Prinzessin von Alabasta, begegnete Dalton, den ehemaligen Garnisonschef von Drumm, z.B. schon einmal auf einem Weltgipfel, einer Versammlung aller mächtigen Königreiche, vor sechs Jahren und beeindruckte ihn durch ihr erwachsenes und reifes Auftreten gegenüber den Tyrannen Wapol, der schon damals nichts anderes als Krieg und Zerstörung im Sinn hatte. Als sie in der Gegenwart erneut auf Dalton, der sich nun gegen Wapol stellt, trifft kommt sie ihm sofort bekannt vor, er weiß sie nur nicht recht einzuordnen. Die Stimmung im 16 Band ist meist actiongeladen und wird immer wieder von den flotten Sprüchen der Charaktere aufgelockert. One Piece macht Spaß, auch wenn die Zeichnungen auf den ersten Blick ungewöhnlich wirken, nach einiger Zeit kann man sich die ans Herz gewachsenen Figuren gar nicht anders vorstellen.

One Piece 16 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

One Piece 16

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Carlsen Comics

Preis:
€ 5,- €

ISBN 10:
3-551-75626-0

192 Seiten

One Piece 16 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • die Rückblicke, die die Vergangenheit der Personen veranschaulichen
Negativ aufgefallen
  • mal wieder angeschnittene Sprechblasen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten. Oder schreib doch einfach selber eine Rezension!

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.01.2003
Kategorie: One Piece
«« Die vorhergehende Rezension
Mars 4
Die nächste Rezension »»
Fushigi Yuugi 9
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du eine Rezension zu diesem Titel beisteuern. Klicke dazu hier...