SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.188 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - B.U.A.P. 3: Die Toten

Geschichten:
BPRD: The Dead
Autor: Mike Mignola, Zeichner: Guy Davis, Farben: Dave Stewart

Story:
Die Froschplage droht sich weiter auszubreiten und die „Behörde zur Untersuchung und Abwehr Paranormaler Erscheinungen“ hat größte Schwierigkeiten der Bedrohung Herr zu werden. Der Gruppe rund um Liz Sherman, Roger der Homunkulus und Johann Kraus bekommt zuerst einen neuen Vorgesetzten, den alle „Captain Zombie“ nennen, da er nach Stunden in einem Leichensack wieder aufwachte und seitdem eine hässliche Narbe im Gesicht besitzt. Und dann sollen alle auch noch in einen ehemaligen Militärkomplex in die Rocky Mountains umziehen, in dem sie allerdings schon bald auf Geheimnisse treffen, die sie von der Froschplage abzulenken drohen…

Meinung:
Noch in Band 2 war die Froschplage das Hauptthema und eigentlich hätte man erwarten können, dass der dritte Band nun auch den Kampf gegen diese Plage enthält. Doch wer darauf setzt, dass es nun direkt weiter geht, wird schwer enttäuscht werden. Sicher: In der ersten Geschichte ist noch einmal von der Froschplage die Rede und auch, als die drei Mitglieder der Gruppe den neuen Vorgesetzten bekommen, wird dies noch einmal kurz thematisiert. Doch dann ruht diese doch nicht gerade kleine Bedrohung und es geht damit nicht weiter. Das ist äußerst schade, denn so wird die Bedrohung offensichtlich herunter gespielt. Stattdessen geht es mit einer Geschichte rund um den „neuen“ alten Militärkomplex weiter. Diese Geschichte ist nicht minder spannend, aber es ist einfach nur negativ zu beurteilen, wenn ein Handlungsstrang künstlich hinausgeschoben wird.

Wie schon gesagt sind die Handlungsstränge, die hier eingeführt werden sehr spannend. Darunter ist auch eine Geschichte, in der Abe Sapiens zu einer Villa in Neu England reist, weil sie vielleicht Hinweise auf seine Herkunft enthalten könnte. Und natürlich ist auch die Aufdeckung der Geheimnisse in der alten Militärbasis gut geschrieben und inszeniert. Hier holt man sicher auch einiges gegenüber dem Kritikpunkt der Verzögerung der Geschichte rund um die Froschplage heraus. Außerdem gibt es den neuen und spannenden Charakter des „Captain Zombies“, der sicher noch einiges von sich hören lassen wird.

Zeichnerisch gesehen gibt es nichts auszusetzen. Die Geschichten werden adäquat umgesetzt und insgesamt ist der Band für jeden Fan von Hellboy ein Augenschmaus. Sehr positiv ist natürlich auch wieder die redaktionelle Aufarbeitung von Cross Cult, bei der diesmal Skizzen zu sehen und ein Interview mit Guy Davis zu lesen ist.

Fazit:
Leider wird die Geschichte rund um die Froschplage unnötig heraus gezögert, so dass das Ende wohl erst im vierten Band kommen wird. Man hätte lieber diesen Handlungsstrang zunächst einmal zu Ende führen sollen, um den neuen Handlungsstrang zu beginnen. Doch insgesamt sind die vorliegenden Geschichten auch wieder spannend und gut umgesetzt worden.

B.U.A.P. 3: Die Toten - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

B.U.A.P. 3: Die Toten

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 19.80

ISBN 13:
978-3-936480-22-1

160 Seiten

B.U.A.P. 3: Die Toten bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Spannende Geschichten
  • Gut gezeichnet
Negativ aufgefallen
  • Der Abschluss der Froschplage wird herausgezögert
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.08.2007
Kategorie: B.U.A.P.
«« Die vorhergehende Rezension
Das Nest 2: Serge
Die nächste Rezension »»
Die Abenteuer von Hergé
Leseprobe
Die Leseprobe zu B.U.A.P. 3: Die Toten als PDF-Datei herunterladen
Die Leseprobe zu B.U.A.P. 3: Die Toten als PDF-Datei herunterladen
Gre: 4.01 MB
B.U.A.P. 3: Die Toten
B.U.A.P. 3: Die Toten
B.U.A.P. 3: Die Toten
B.U.A.P. 3: Die Toten
B.U.A.P. 3: Die Toten
B.U.A.P. 3: Die Toten
B.U.A.P. 3: Die Toten
B.U.A.P. 3: Die Toten
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.