SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Eden - It´s an Endless World 14

Geschichten:
Vol. 14
Autor: Hiroki Endo, Zeichner: Hiroki Endo

Story:
Ennoia Ballard lässt den neuen Propatria-Vorsitzenden in der Ukraine entführen. In den Medien und der Propatria wird spekuliert, was Ballard damit erreichen möchte - vermutet wird, dass er seine Tochter Mana, die von Propatria gefangen gehalten wird, freipressen will. Doch da sitzt schon Ballards Sohn Eliah dran mit seiner Truppe aus Cyborgs und kampferprobten Söldnern. Mit Hilfe der schon vor Monaten in die gleiche Schule eingeschleuste Loggy, ebenfalls ausgebildete Kämpferin, gelingt es, Mana zu befreien. Doch der Gegner, vor allem der Cyborg Ugly, bleibt ihnen, trotz aller bombigen Aktionen bei der Flucht, auf den Fersen und fängt sie in dem vorgesehenen Fluchttunnel ab. Ein Kampf zwischen Loggy und Ugly entbrennt.


Meinung:
Der mittlerweile 14. Band von "Eden" weiß mit einer spannenden, actionreichen, durchgehenden Storyline zu gefallen, in der Eliah, der durch sein Verhalten zuletzt viel an Sympathie eingebüßt hatte, nicht so sehr im Mittelpunkt steht - was der Geschichte durchaus gut tut. Hier ist Eliah einer der Hauptfiguren und damit liegt der Fokus nicht nur auf ihm. Das bringt andere Charas ein wenig mehr in den Vordergrund und dem Leser werden so mehrere Möglichkeiten geboten, der Story aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu folgen.
Die mit bleihaltiger Action, Katana-Akrobatik und auch ruhigen Szenen angereicherte Handlung um Mana ist ausgewogen und lässt sich flüssig lesen. Und sie ist spannend, dieser Manga ist ein echter Pageturner und der Cliffhanger macht auf jeden Fall neugierig auf den nächsten Band.
Endo legt auch immer wieder einmal den Finger auf Themen wie Kindersoldaten und das durch fragwürdige Regeln vorgeschriebene Verhalten von Soldaten der UNO in Flüchtlingscamps - Loggys Lebensgeschichte und der Rückblick auf die Jugend des Propatria-Vorsitzenden machen hier durchaus betroffen und es ist sicher nachvollziehbar, das Endo hier die Problematik aufzeigt, ohne eine Lösung zu bieten. Denn so eine Lösung findet man nicht mal eben im wirklichen Leben wie auch nicht auf einigen Seiten in einem Manga. Und doch wünschte man sich, dass der Mangaka dies alles noch mehr thematisieren würde. Die Handlungsebene um die mutierenden Kolloide tritt in diesem Band ganz in den Hintergrund.
Mit Slapstick hält sich der Mangaka erfreulicherweise sehr zurück und konzentriert sich ganz auf die rasante Story und das Artwork. Hier ist Endo wie gewohnt on the top, sein Charadesign und die Backgrounds sind intensiv ausgearbeitet und die Figuren weisen mit ihrem sehr individuellen Aussehen einen hohen Wiedererkennungswert auf. Allerdings hat er im letzten Panel auf Seite 36 Ennoia Ballards Kinnbärtchen vergessen.


Fazit:
Mit seiner ausgewogenen und spannenden Mischung aus Action und ruhigeren Elementen ist "Eden" #14 ein echter Pageturner. Zudem weiß der Mangaka auch in punkto Artwork voll und ganz zu überzeugen, sieht man von einer kleinen Ungenauigkeit ab. Richtig rund würde dieser Manga, wenn Endo die angerissenen Themen auch etwas mehr ausarbeiten würde. Aber solche Themen wie Kindersoldaten überhaupt zu bringen ist schon wichtig genug. Und wenn Endo nun noch die einzelnen Storytwists etwas mehr miteinander verweben würde, wäre die Story perfekt - so bleibt oft gerade die Bedrohung durch die Kolloide diffus im Hintergrund. Abgesehen davon ist "Eden" #14 aber eine deutliche Steigerung gegenüber dem letzten Band dieser Reihe.


Eden - It´s an Endless World 14 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Eden - It´s an Endless World 14

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,10 (D) / 6,30 (A) / 11,60 sFr

ISBN 10:
3-7704-6717-5

ISBN 13:
978-3-7704-6717-4

240 Seiten

Eden - Its an Endless World 14 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • bleihaltige Action, Katana-Akrobatik und Spannung in ausgewogener Mischung
  • auch in punkto Artwork on the top
Negativ aufgefallen
  • Storytwists sollten besser miteinander verwoben werden
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.07.2007
Kategorie: Eden - Its an Endless World
«« Die vorhergehende Rezension
Mein König 1
Die nächste Rezension »»
Gefesselt in Liebe 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.