SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Crazy for You 4

Geschichten:
Vol. 4
Autor: Karuho Shiina, Zeichner: Karuho Shiina, Tusche: Karuho Shiina

Story:
Auch im vierten Band sind sich Akemi und Sachi ihrer Gefühle nicht ganz sicher. Sogar Eiji bemerkt, dass bei Akemi und Yuki nicht alles rund läuft und auch Sachi gesteht sich selbst ein, dass sie Yuki einfach nicht vergessen kann und nach wie vor liebt. Sehr deutlich wird das als Eiji, Sachi und Yuki zu einem Konzert gehen. Eigentlich war Yuki ja mit Akemi dort verabredet doch die trifft unterwegs auf Yuhei, der sie gerade noch davor bewahrt von einem Auto angefahren zu werden. Dabei wird er selbst leicht verletzt und muss ins Krankenhaus. Dort bricht Akemi vor ihrem Ex-Freund in Tränen aus und auch bei Sachi kommen zur gleichen Zeit beim Anblick Yukis erneut die Gefühle für ihn auf.
Eiji hingegen tut sein Bestes um Sachi abzulenken und offenbart ihr noch einmal sehr deutlich seine Gefühle für sie.
Verzweifelt fragt nun Sachi ihre Freundinnen um Rat, welche wiederum meinen sie solle sich einfach öfter mit Eiji treffen, dann würde sie sich schon langsam auch in ihn verlieben und Yuki vergessen können. Ob das gut geht?


Meinung:
Wie auch schon die vorrangegangenen Bände ist auch der vierte wieder sehr ergreifend und mitreißend zugleich. Man kann sich sehr gut mit der Hauptperson Sachi identifizieren, wodurch der Manga noch interessanter wird. Ein Beispiel dafür dass sie einen sehr menschlichen Charakter hat ist, dass sie einen kleinen Persönlichkeitswandel durchgemacht hat, denn in den ersten Bänden hat man sie fast nur lachend gesehen. Jetzt hingegen ist sie durchaus auch in ernsteren Stimmungen und Situationen anzutreffen. Vor allem aber hofft man dass die arme Sachi doch endlich eine Lösung für ihr großes Liebesproblem findet und dass sich das noch relativ kühle Verhältnis zwischen Akemi und Yuki langsam auflockert.
Neben der Fähigkeit eine emotionale Story zu schreiben versteht es Karuho Shiina auch sehr gut Spannung aufzubauen und genau im spannendsten Moment den Manga abzubrechen, so dass man regelrecht dem nächsten Band entgegenfiebert... denn wer will nicht wissen wie es weitergeht?


Fazit:
Wie auch schon die Bände zuvor ein durchaus gelungener Manga.

Crazy for You 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Crazy for You 4

Autor der Besprechung:
Barbara Bergmiller

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-86580-554-6

166 Seiten

Crazy for You 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • menschliche Charakterzüge Sachis
  • ergreifende Story
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.02.2007
Kategorie: Crazy for you
«« Die vorhergehende Rezension
Detektiv Conan 48
Die nächste Rezension »»
Dramacon 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.