SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman 1 (neu ab 2007)

Geschichten:
Detective Comics 817: Face The Face, Part One of Eight
Autor: James Robinson, Layouts: Leonard Kirk, Nachzeichnungen: Andy Clarke, Farben: John Kalisz

Batman 651: Face The Face, Part Two of Eight
Autor: James Robinson, Zeichner: Don Kramer, Tusche: Keith Champagne, Farben: John Kalisz

Detective Comics 818: Face The Face, Part Three of Eight
Autor: James Robinson, Layouts: Leonard Kirk, Nachzeichnungen: Andy Clarke und Wayne Faucher, Farben: John Kalisz


Story:
Ein Jahr nach der Infinite Crisis kehrt Batman wieder nach Gotham zurück. Er findet dort eine Pamela Isy vor, die deutlich erweiterte Kräfte besitzt und muss sich mit ihr auseinandersetzen. Weil es so viel zu tun gibt und er nur in der Nacht aktiv sein will, engagiert er einen Privatdetektiv, der ihm bei seinen Nachforschungen behilflich sein will.

Meinung:
Die Infinite Crisis ist nun also vorbei, ein Ereignis, das das DC-Universum durcheinander wirbeln sollte und es wohl auch tat, wenn auch so unübersichtlich und viel zu sehr an alte Fans gerichtet, dass heutige Neueinsteiger erhebliche Probleme hatten, der ganzen Sache zu folgen. Da tut es also durchaus gut endlich wieder in einer normalen Umgebung zu sein. Ein Jahr ist vergangen, in den USA wird dieses Jahr derzeit in der Serie 52 aufgearbeitet, die einmal die Woche erscheint und in 52 Folgen alle Ereignisse zusammenfassen soll. Erst kürzlich wurde dabei aufgedeckt, dass das Multiversum wieder zurückkehrt. Aber das ist eine andere Geschichte.

Die erste Ausgabe der neuen Batmanserie soll also einen Neuanfang darstellen – mal wieder. Es ist eine Nummer Eins – mal wieder. Und sie erzählt eine fast schon zu typische Batmangeschichte – mal wieder. Wer sich wirklich etwas Neues und Innovatives verspricht, der wird herb enttäuscht werden. James Robinson liefert eine typische Batmangeschichte ab, die nicht überrascht, nichts Neues andeutet und einfach nur etwas darstellt, was hundertfach schon einmal erzählt wurde. Batman kehrt zurück, das ist sicher schön. Sie treten gegen Pamela Isly an und gewinnen natürlich mal wieder und das recht mühelos, obwohl doch augenscheinlich Poison Ivys Kräfte sich potenziert haben. Da steckt wenig Logik dahinter. Eigentlich sollte sie dem Dreamteam mehr Probleme bereiten.

Nun gut, es werden einige Dinge angesprochen, ein paar Hinweise auf einen größeren Handlungsfaden gegeben. Immerhin sind dies die ersten drei Teile eines Achtteilers, aber das ist fast auch schon alles. Es gibt einen innovativen Ansatz: Batman engagiert einen Privatdetektiv, der ihm die Tagesarbeit abnehmen soll. Das ist immerhin etwas. Aber das ist im Prinzip zu wenig, um eine gute Bewertung zu rechtfertigen. 08/15-Kost gepaart mit einer netten Idee ist zu wenig. Immerhin stellt das Heft augenscheinlich einen Neuanfang dar und ist somit für Neueinsteiger einigermaßen gut geeignet.

Zeichnerisch gesehen ist das Heft gehobener Durchschnitt, kommt stellenweise etwas langweilig daher. Da hat man auch schon Besseres im Zusammenhang mit Batman gesehen.


Fazit:
Batman 1 ist nicht gerade das, was man ein vor Innovativität sprühendes Heft nennen kann. Aber immerhin ist es ein ganz guter Neueinstieg für Neuleser.

Batman 1 (neu ab 2007) - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman 1 (neu ab 2007)

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 5,95

76 Seiten

Batman 1 (neu ab 2007) bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine nette neue Idee
Negativ aufgefallen
  • Der Rest ist Durchschnitt und nicht wirklich etwas Neues
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(4 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.01.2007
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Horrorschocker Extra Album 2: Der Chirurg
Die nächste Rezension »»
Witchblade Neue Serie 53
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.