SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Franka 19: Das Schwert von Iskander

Geschichten:
Autor, Zeichner: Henk Kuijpers

Story:

Amsterdam. Franka verbringt einen mehr als erotischen Abend mit ihrem alten Freund Rix. Während der Nacht erhält sie einen Anruf von ihrer Freundin Laura. Der Diamantenmillionär Alexander Kartowski - Karat - hat die sündhaft teure Yacht "Lust For Life", die Graham Cooper Grand Durand II gehörte, von dessen fünfter Frau, seiner 22 jährigen brasilianischen Witwe, gekauft. Jetzt soll das Interieur des Schiffes umgebaut werden ... Thema: "Alexander der Große".

Karat - mit zweiundreissig einer der hundert reichsten Männer der Welt - hat dafür schon eingekauft - wertvolle Kunstgegenstände, die aus der Zeit Alexanders des Grossen stammen - u.a. dessen Schwert, das Schwert mit dem er den gordischen Knoten durchschlagen konnte. Laura beauftragt Franka, das Schwert abzuholen - in Istanbul.

Doch was ganz einfach aussieht, entpuppt sich als schwieriger als gedacht.

Und was hat Rix mit der ganzen Sache zu tun?



Meinung:

Wer franko-belgische Comic-Kunst gepaart mit kriminalistischen Elementen und einem gehörigen Schuß Erotik sucht, der ist mit Franka an der richtigen Stelle angelangt. Henrik Kuijpers schickt seine - nie um eine erotische Phantasie verlegene - rothaarige Detektivin dieses Mal in die Türkei, um das Schwert von Alexander des Großen zu besorgen.

Klar, dass diese Einkaufstour nicht unbeobachtet bleibt. Die Geschichte endet allerdings etwas anders, als man hätte vermuten können.

Sicherlich konnte 1985, als der erste Band von Franka auf Deutsch bei Carlsen herausgekommen ist, niemand ahnen, dass Ende 2006 der mittlerweile 19. Band der Serie bei Epsilon erscheinen würde. Damit liegen mittlerweile 16 Bände der Serie in Deutsch vor.

Ein dickes Lob an Mark O. Fischer, der auch für 52 ! Seiten bei seiner Preispolitik geblieben ist und nur 10 € für das Album verlangt.



Fazit:
Auch eine Art Genre-Mix: franko-belgische Comic-Kunst, Abenteuer und Erotik

Franka 19: Das Schwert von Iskander - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Franka 19: Das Schwert von Iskander

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Epsilon Verlag Mark O. Fischer

Preis:
€ 10,00

ISBN 10:
3-937898-40-9

52 Seiten

Franka 19: Das Schwert von Iskander bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Rassige Heldin
  • Klassische Handlung
  • Profihafte Umsetzung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.01.2007
Kategorie: Franka
«« Die vorhergehende Rezension
Genshiken 5
Die nächste Rezension »»
Aqua 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.