SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Eden - It´s an Endless World 4

Geschichten:
Kapitel 19 - 24
Autor: Hiroki Endo, Zeicher: Hiroki Endo, Tuscher: Hiroki Endo


Story:
Helena begräbt Katia, die durch die Tretmine schwer verletzt wurde und von einem der Söldner in Folge erschossen wurde, um ihr die starken Schmerzen zu ersparen (sie hätte es sowieso nicht überlebt). Überraschend wechselt die Handlung und wir erleben, wie Kenji von seinem großen Bruder verprügelt wird, ohne erkennbares Motiv. Dann fahren die beiden in ein Hospital, wo ihr Vater langsam an den Folgen des Virus stirbt. Die beiden erlösen ihn, indem sie im Rollstuhl eine Treppe herunterstoßen und müssen anschließend vor den Wachen fliehen. Kenji und sein Bruder gehören der Söldnergruppe ARTISAN an, die von der islamischen Union den Auftrag erhalten, in ein Propatria-Labor einzudringen und dort einen Cyborg-Virus zu entwenden, mit dem Nanotechnologie und lebende Organismen vereint werden können. ARTISAN nimmt den Auftrag an, der anfangs recht einfach scheint, dann aber zu einem heftigen Gemetzel führt.

Meinung:
Der Wechsel zu vollkommen neuen Figuren und einer ganz neuen Handlung im ersten Kapitel überrascht und scheinbar scheint es keine Verbindung zu geben. Diese Verbindung könnte aber Eliah, bzw. Kenji sein. Beide Figuren ähneln sich sehr und sind vielleicht identisch. So könnten die verschiedenen Handlungsebenen auch zu verschiedenen Zeiten spielen und in einer Abfolge die Erlebnisse von Kenji - alias Eliah, alias Enoa - in dieser nahen Zukunft der Menschheit sein. Aber es kann auch genau so gut ganz anders sein. Ich weiß es nicht, es gibt einfach keine verbindenden Hinweise zwischen den Handlungsebenen - außer dieser sich anscheinend vermischenden Erinnerungen am Anfang von Eliah/Kenji, die schließlich zu der Geschichte mit der Erstürmung des Labors führt. Bis das alles endlich in einen Zusammenhang gebracht wird, muß man wohl auf den 5. und wohl auch letzten Band warten, in dem Hiroki Endo dann hoffentlich alle Fäden zusammenführt und die vielen Fragen beantwortet. Auch dieser vierte Teil dieser Manga-Reihe zeichnet sich durch heftige Metzelszenen und splatterhafte Darstellungen aus. Das langweilt auf die Dauer. Fast sehnt man das Ende der Serie herbei..., wenn es denn überhaupt noch jemanden intererssiert. Eden ist wirklich nur für eingefleischte Otakus empfehlenswert.

Eden - It´s an Endless World  4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Eden - It´s an Endless World 4

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 4,99

ISBN 10:
3-89885-102-8

224 Seiten

Eden - Its an Endless World  4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Zu viele unmotivierte Gewalt.
  • Unnötige Splatterszenen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.33
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.08.2001
Kategorie: Eden - Its an Endless World
«« Die vorhergehende Rezension
Spriggan 1
Die nächste Rezension »»
Peter-Parker Spider-Man Vol2 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.