SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Hunter Killer 2

Geschichten:
HUNTER-KILLER Vol. 1, issue 2
Autor: Mark Waid, Zeichner: Marc Silvestri, Tusche: Joe B. Weems V., Matt Banning, Farben: Steve Firchow


Story:
Ellis soll zurück zur Basis der Ultra-Sapiens transportiert werden, doch er versucht zu entkommen. Dabei muss er aber zum Einen erkennen, dass er als Ultra-Sapien nicht alleine ist, zum Anderen wird er aber auch angegriffen und adaptiert ungewollt eine weitere Superkraft: Die der Teleportation. Das macht die ganze Sache noch schwieriger...

Meinung:
Die Serie wird allmählich richtig interessant. Alles so zunächst danach aus, als würde Marc Waid die Geschichte sehr geradlinig laufen lassen. Ellis sollte zu einer Basis der Ultra-Sapiens transportiert werden. Die weitere Abfolge schien klar zu sein: Ein Verhör, einige Erklärungen, die dem Leser die Geschichte weiter aufdröseln würden und dann freilich einige Abenteuer mit den neugewonnenen Freunden. Doch Mark Waid hatte andere Pläne und brachte einige Storyelemente ein, die den Leser immer wieder überraschen.

Ellis Fähigkeiten werden dadurch dem Leser immer näher gebracht, es wird aber sehr schnell klar, dass aus der ganzen Geschichte eher ein Katz-und-Maus-Spiel wird und die Charaktere eher in komplett anderer Konstellation zusammen kommen werden. Wobei freilich die Abbildung auf der Impressums-Seite immerhin andeutet, dass Wolf und Ellis zusammen kämpfen werden. Das verspricht noch so richtig spannend zu werden, zumal wenn man den Cliffhanger dieses Heftes bedenkt, der den Leser noch zusätzlich in seinen Bann zieht.

Marc Silvestris Zeichnungen sind dabei natürlich wieder ein Augenschmaus. Egal ob in ruhigen Momenten oder bei den Kämpfen: Hier ist ein Meister bei der Arbeit. Da kann man eigentlich nichts aussetzen.

Fazit:
Hunter Killer verspricht wirklich gut zu werden. Konnten Heft 0 und Heft 1 noch nicht 100 % überzeugen, sieht das bei dieser Ausgabe schon anders aus. Man darf auf die weiteren Ausgaben gespannt sein.

Hunter Killer 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Hunter Killer 2

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Infinity

Preis:
€ 3,30

ISBN 10:
3-939303-52-6

28 Seiten

Hunter Killer 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Herausragende Zeichnungen
  • Sehr schön ausgedachte Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.08.2006
Kategorie: Hunter Killer
«« Die vorhergehende Rezension
Monster Allergy 02
Die nächste Rezension »»
Justice 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.