SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Gunslinger Girl 4

Geschichten:
Band 4
Autor: Yu Aida, Zeichner: Yu Aida

Story:
Triela und ihr Fratello Hirscher bekommen einen neuen Auftrag. Sie sollen Maria, die Tochter des Ex-Camorra-Mitglieds Mario Bossi, der vor Gericht gegen die Camorra aussagen will, beschützen. Triela und Maria kommen sich etwas näher, doch immer wieder steht die Konditionierung des Cyborg-Girls einem intensiveren Gedankenaustausch entgegen, da sie ja nichts über sich selbst erzählen darf. Immerhin haben sie ein gemeinsames Hobby - das Sammeln von Teddybären. Die Tochter von Bossi merkt schnell, daß Triela mehr für Hirscher empfindet, als diese sich selber eingestehen kann oder  möchte. Das die junge Italienerin schon etwas von ihrem Vater gelernt hat, zeigt sich, als sie ihre Beschützer raffiniert austrickst, um ihren Freund zu treffen. Damit bringt sie sich selbst in Lebensgefahr, denn draußen warten schon Camorra-Mitglieder, um sie zu entführen.


Meinung:
In dieser und weiteren, teils in sich abgeschlossenen Geschichten erzählt Yu Aida vom Leben und Schicksal der Gunslinger Girls Henrietta, Triela, Rico und Claes. Die Betroffenheit auf Seiten des Leser erreicht die Mangaka durch die ruhigen, aber sehr emotionalen Szenen, in denen die Cyborg-Mädchen sich mit ihren Gefühlen, die immer wieder ihre Konditionierung durchbrechen, auseinandersetzen müssen. Die japanische Zeichnerin greift dabei immer wieder auf Aspekte früherer Storys zurück - ein besonderes Highlight ist hier direkt die erste Story, in der Claes, die ja nach dem überraschenden Weggang ihres Fratellos nicht neu auf einen anderen Fratello konditioniert werden kann, aber eine allgemeine Konditionierung erhalten hat, sich mit ihren für sie so fremden Gefühlen beim Betrachten eines Films oder beim Klavier spielen auseinandersetzen muss. In diesen Momenten erreichen die Geschichten eine tiefe, emotionale Dichte.
Den Wechsel der Emotionen bei den Mädchen von stiller Zurückgezogenheit bis hin zu verspielter Freude stellt Yu Aida ebenso eindringlich dar wie die Actionsequenzen, die wie rasche Cuts in einem Film wirken. Hier gewinnt die Handlung an Tempo - doch die Mangaka rudert schnell zurück zu den leisen bewegenden Szenen aus dem Alltag der Girls. Künstlerisch gelingt ihr eindringliches Charakterdesign bei den vier Gunslinger Girls genauso wie beeindruckende Backgrounds mit detailliert ausgearbeiteten Gebäuden und Räumen.


Fazit:
Die Storys bleiben in ihrer Art der Präsentation intensiv und bieten dem Leser eine emotionale Gefühls-Achterbahn. Vertieft wird dieser Eindruck durch herausragendes Artwork bei den Figuren und den Backgrounds. Unbedingte Empfehlung - so müssen aufwühlende und berührende Storys im Manga erzählt werden.


Gunslinger Girl 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Gunslinger Girl 4

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-7704-6484-2

ISBN 13:
978-3-7704-6484-5

175 Seiten

Gunslinger Girl 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • herausragendes Artwork bei den Charas und Backgrounds
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.07.2006
Kategorie: Gunslinger Girl
«« Die vorhergehende Rezension
Butterfly 3
Die nächste Rezension »»
Handsome Girl 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.