SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Buck Danny 45

Geschichten:
Text und Zeichnungen: Francis Bergèse
Kolorierung: Nathalie Bergèse

Story:
Die Truman wird zur Antarktis befördert, denn ein Frachter hat Aufnahmen von Super Entendards gemacht, die in Richtung des antarktischen Festlands unterwegs waren. Das ist nicht erlaubt, denn die Antarktis ist eine demilitarisierte Zone. Buck Danny und seine Kollegen finden auf einem Eisberg eine Leiche und deren Tagebuch bringt einen Angriff auf ein Forschungsschiff zu Tage, das versenkt wurde. Die Situation wird immer gefährlicher, als Buck bei einem Erkundungsflug abgeschossen wird...

Meinung:
Buck Danny ist eine von diesen klassischen frankobelgischen Serien, die man allgemein zur Definition von Comickunst in Frankreich heranzieht. Und sie hatte über viele Jahre hinweg eine treue Anhängerschaft bei Carlsen Comics, die allerdings ihr frankobelgisches Programm drastisch reduziert haben. Da ist es nur gut, dass es noch Kleinverleger wie Salleck gibt, die sich solcher Serien annehmen.

Buck Danny ist Gott sei Dank nicht in der Vergangenheit stehen geblieben und so gibt es in diesem Band auch von Computern manipulierte Bilder und Digitalkameras zu sehen. Aber daneben gibt es vor allem ein wundervolles Artwork, das mit feinem und exakt geführtem Strich die Flugzeuge, die zahlreich zu sehen sind, zu echtem Leben erwecken. Ein Zeichner, der so viel Wert auf Genauigkeit bei technischen Darstellungen legt und nichts abstrahiert, ist eher selten zu finden.

Die Geschichte selbst ist sehr spannend geschrieben und enthält einige Höhepunkte. Es kommt trotz der Entmilitarisierung der Antarktis freilich zu einigen Luftkämpfen, die spannend inszeniert wurden. Und die Auflösung des Rätsels, sowie das Ende der Geschichte sind hervorragend in Szene gesetzt worden. Es gibt allerdings einen Wehmutstopfen im Hinblick auf die Erklärung, wer denn nun die Drahtzieher der ganzen Aktion waren. Das wird nämlich nicht erzählt und der Leser bleibt so etwas unbefriedigt zurück.

Fazit:
Sicher ist Buck Danny ein herausragendes Beispiel für spannende Erzählkunst und perfekte Zeichnungen. Der Band kann jedem nur wärmstens ans Herz gelegt werden.

Buck Danny 45 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Buck Danny 45

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Salleck Publications

Preis:
€ 12,90

ISBN 10:
3-89908-221-4

56 Seiten

Buck Danny 45 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Wundervolle Zeichnungen
  • Sehr gute Geschichte
Negativ aufgefallen
  • Wer ist denn nun der Gegner?
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2.5
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.06.2006
Rezension vom Event: Comic-Salon Erlangen 2006
Kategorie: Buck Danny
«« Die vorhergehende Rezension
Tomb Raider: The Greatest Treasure Of All
Die nächste Rezension »»
Dipperz 3 - 1982: Grüne Hölle - Blankas Weg
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.