SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Breakfast After Noon

Geschichten:
Autor und Zeichner: Andi Watson

Story:
Rod und Louise wollen bald heiraten, da trifft sie ein Schicksalsschlag, denn beide werden aus der Porzellanfabrik Windsor entlassen. Während Louise die Sache offensiv angeht und eine Arbeit sucht, versteift sich Rod darauf den alten Arbeitsplatz wieder zu bekommen...

Meinung:
Realismus pur ist Trumpf bei dieser Geschichte, die doch so gar nicht realistisch gezeichnet ist. Hier ist nichts eitel Sonnenschein, hier ist nichts Hollywoodlike durch den Fleischwolf gezogen worden. Die besten Freunde haben eine gesunde Rivalität gegeneinander entwickelt und die Frauen sind sich hinter deren Rücken so gar nicht grün. Der Arbeitsverlust der beiden Hauptakteure wird mit offenen Augen verfolgt, ohne bei der Arbeitssuche irgendetwas zu verklären. Und genauso wird mit der Suche nach neuer Arbeit umgegangen. Während Louise offensiv an die Sache herangeht und eine Umschulung ins Auge fasst,ist Rod daran gelegen seine alte Arbeit wieder zurückzubekommen und zieht sich in sich zurück.

Und dann ist da noch die Hochzeit der Beiden, deren Vorbereitungen wundervoll wieder gegeben werden. Natürlich ist Louise die treibende Kraft, wie das oft genug bei Hochzeiten der Fall ist: Die Frau übernimmt die Initiative und organisiert alles. Und da kommt es auch schon einmal zu Problemen in der Beziehung.

Breakfast after Noon ist ein Comic, den man nicht so schnell weglegen kann. Der Realismus der Geschichte zieht den Leser geradezu in den Comic rein. Die einfachen aber wirkungsvollen Zeichnungen tun ihr Übriges, dass sich der Leser geradezu gefangen vorkommt. Solche Comics sind kleine Meisterwerke und davon sollte es ruhig mehr geben.

Fazit:
Ein kleines Meisterwerk mit bemerkenswert gezeichneten und charakterisierten Personen. Andi Watson ist ein Meister der eindrucksvollen Erzählung.

Breakfast After Noon - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Breakfast After Noon

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Modern Tales

Preis:
€ 16,90

ISBN 10:
3-936686-68-8

200 Seiten

Breakfast After Noon bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine starke und reelle Geschichte
  • Zurückhaltende Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.06.2006
Rezension vom Event: Comic-Salon Erlangen 2006
Kategorie: One Shot
«« Die vorhergehende Rezension
11xFußball, ein verrückter Professor, der Regen und die Kant'sche Maxime
Die nächste Rezension »»
Luna 1
Leseprobe
Breakfast After Noon
Breakfast After Noon
Breakfast After Noon
Breakfast After Noon
Breakfast After Noon
Breakfast After Noon
Breakfast After Noon
Breakfast After Noon
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.