SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Asterix und die Wikinger - Das offizielle Buch zum Film

Geschichten:
Kein Autor, kein Zeichner

Story:
Majestix Bruder Ozeanix schickt seinen Sohn Grautvornix in das uns allen bekannte gallische Dort, damit dieser dort zu einem Mann gemacht werden kann. Denn in Lutetia droht er zu verweichlichen. Doch just zu diesem Zeitpunkt tauchen auch die Wikinger in Gallien auf. Sie wollen lernen, was Angst ist. In Grautvornix, der anders als Asterix und Co. sehr viel Angst vor den Wikingern hat, hoffen sie einen guten Lehrer gefunden zu haben...

Meinung:
Mit dem offiziellen Buch zum Film wurde sich sehr viel Mühe gegeben. Ein sehr ansprechendes Layout paart sich mit einer ausführlichen Behandlung der Geschichte. Hinzu kommen 15 Seiten "Hinter den Kulissen" die einen recht interessanten Einblick in die Herstellung der Zeichnungen für den Film geben. Zahlreiche Konzeptzeichnungen mit Korrekturpausen von Uderzo werden darin gezeigt. Der hatte oft nur sehr wenig an den Zeichnungen auszusetzen und es steht meist ein "subtle stuff", also "subtile Dinge" neben den Korrekturen. Es zeigt aber, wie weit Uderzo eingegriffen hat, um Asterix und Obelix korrekt auf die Leinwand zu bringen. Und das ist bei den im Buch zu sehenden Zeichnungen auch zu sehen. Die Bilder unterscheiden sich nur sehr wenig von denen eines aktuellen Asterix-Comics. Während bei anderen Zeichentrickfilmen oft eine Abstraktion des Originals zu sehen ist, um die Zeichnungen einfacher zu gestalten, sieht das hier anders aus.

Interessant sind auch einige Entwurfsskizzen zu Umgebungen, speziell zum Festsaal der Wikinger. Insgesamt muss aber gesagt werden, dass dies alles eher auf dem Niveau Jugendlicher oder auch von Kindern ist. Erwachsene werden aus zweierlei Gründen eher nicht zu dem Buch greifen.

Zum Einen ist die Sprache in den Texten etwas zu jugendlich. Sätze wie "Schaut nur, wie er eine Karte entrollt und die prophezeienden Runen wirft wie im Kasino." wirken etwas deplaziert. Insbesondere da es eine Kinderbuchversion gibt. Hier hätte man durchaus etwas mehr Wert auf einen erwachseneren Text legen können. Zum Anderen ist aber auch zu wenig Hintergrundmaterial enthalten. Es sind eben dann doch "nur" 15 Seiten. Es sind eben doch fast nur Konzeptzeichnungen der Charaktere. Es wäre sicher auch interessant gewesen mehr über die Produktion, die Anzahl der Zeichner, den Produktionsort usw. zu erfahren. Dinge, die eigentlich in einem offiziellen Buch eines Films zu finden sind. Sicher: Für Jugendliche ist das Buch ideal und gut gemacht. Für Erwachsene ist es eher eine Enttäuschung. Die Gesamtbewertung muss als differenziert nach Zielgruppe gesehen werden.


Fazit:
Das offizielle Buch zum Film ist gut für ältere Kinder und Jugendliche geeignet. Erwachsene Leser werden eher enttäuscht sein.

Asterix und die Wikinger - Das offizielle Buch zum Film - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Asterix und die Wikinger - Das offizielle Buch zum Film

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Ehapa Comic Collection

Preis:
€ 12,80

ISBN 10:
3-7704-2993-1

ISBN 13:
978-3-7704-2993-6

64 Seiten

Asterix und die Wikinger - Das offizielle Buch zum Film bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ein für Jugendliche und größere Kinder gut gemachtes Buch
Negativ aufgefallen
  • Für Erwachsene ist es weniger geeignet
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
3.5
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.04.2006
Kategorie: Asterix
«« Die vorhergehende Rezension
Mermaid Melody 7
Die nächste Rezension »»
Der Gesang der Generäle
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


Asterix und die Wikinger
Das Splashpages-Dossier zu Asterix und die Wikinger
Comics - Rezensionen: Asterix 9 - Asterix und die Normannen Sonderauflage mit neuem Cover
Books - Rezensionen: Asterix und die Wikinger - Kinderbuch
Comics - Rezensionen: Asterix und die Wikinger - Das offizielle Buch zum Film
Movies - Specials: Asterix und die Wikinger
Comics - Aktuelles: Asterix und die Wikinger - Das Buch zum Film
Externer Link: Asterix und die Wikinger - Das Special zum Film auf den Splashmovies
Externer Link: Asterix und die Wikinger - Die offizielle Site zum Film
Comics - Specials: Asterix Band 33
Comics - Rezensionen: Asterix 33 - Gallien in Gefahr
Comics - Specials: Asterix und sein Latein