SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Bibi 3

Geschichten:
Vol. 3
Autor: Choi Kyung-ah, Zeichner: Choi Kyung-ah, Tusche: Choi Kyung-ah

Story:
Nabi hat es nicht leicht an der Kunstschule in der Klasse für Modedesign zurecht zu kommen. Vor allem, nachdem sie Teil der weit abgeschlagenen und schlechtesten Arbeitsgruppe geworden ist, die ihre Arbeiten nur widerwillig und unvollständig erledigt. Zwar steht Jehoo-Han zu ihr und nennt sie immer wieder seine Freundin, aber sie weiß nicht, ob sie ihm trauen kann. Sie ahnt nicht, dass Eunbi hinter ihrem Rücken intrigiert, weil sie einerseits nicht möchte, dass Nabi mit dem Jungen geht, den sie gerne zum Freund hätte, zum anderen, weil sie sich fragt, welches Interesse ihr Vater auf einmal an dem Mädchen hat.
Inzwischen nähert sich das Jahresende. Zu einem Schulfest sollen die Arbeitsgruppen noch einmal außergewöhnliche Kleider präsentieren, die großen Einfluss auf die Endnote haben werden. Jehoo-Han bietet Nabi zwar an zu modeln, aber sie will aus eigener Kraft eine gute Note erreichen. Dazu muss sie aber ihre Arbeitsgruppe überreden, ihr zu helfen, und das geht nur, wenn Seojin Yoo wieder am Unterricht teilnimmt, der eigentliche Teamleader. Dem gefällt nicht nur Nabis Engagement, sondern auch die Tatsache, dass er seinem Rivalen Jehoo-Han eins auswischen kann, als sie mit dieser Bitte zu ihm nach Hause kommt.


Meinung:
Wieder wissen vor allem schöne, detailverliebte Zeichnungen in Schwarzweiß und Farbe zu gefallen. Choi Kyung-ah zeichnet in diesem Manwha einen Traum, den sie sich selber nie erfüllen konnte und hat eine Menge Spaß daran. Das merkt man an den vielen aufwändigen Details, die jedem Kleid und auch jeder Figur eine individuelle Note verleihen. Die Geschichte ist zwar ebenfalls nicht die allerneuste, wie sich wieder einmal in den bösen Intrigen von Eunbi oder den Irrungen und Wirrungen der Liebe zeigt, wird hier aber mit sehr viel Sympathie und Spannung erzählt. Bibi schlägt den Leser in Bann, ohne irgendwann zu langweilen.


Fazit:
Bibi ist ein Shojo-Manwha um Mode, Freundschaft und Liebe, der durch seine detailverliebten Zeichnungen und seine sympathischen Helden Leser jeden Alters in den Bann schlägt und zu überzeugen weiß.


Bibi 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Bibi 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-7704-6230-0

ISBN 13:
978-3-7704-6230-8

210 Seiten

Bibi 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • detailverliebte und träumerische Zeichnungen
  • sympathische Helden in einer lebhaften Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.04.2006
Kategorie: Bibi
«« Die vorhergehende Rezension
König der Dornen 3
Die nächste Rezension »»
Beck 9
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.