SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.607 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ritter der Königin 7

Geschichten:
Vol. 7
Autor: Kang Won Kim, Zeichner: Kang Won Kim, Tusche: Kang Won Kim

Story:
Yu-Na nimmt an der Jagd im Wald der Dunkelheit teil, weil sie ihren Rittern nahe sein möchte, nicht ahnend, dass eine Intrige von Prinzessin Liberia und Premierminister Kent sie so tief in den verwunschenen Forst führt, dass es ihren Tod bedeuten könnte.
Und tatsächlich werden die junge Königin und ihre Ritter bald von Skeletten und Geistern angegriffen. Heinrich und Friedrich verteidigen Yu-Na tapfer, aber erst Rieno gelingt es, ihnen gemeinsam die Flucht zu ermöglichen. Er selber bleibt in dem unheimlichen Wald zurück.
Während Yu-Na um das Leben ihrer Schutzritter bangt, erfährt sie von einem alten Weisen, dass sie nicht unbedingt Rieno lieben muss, um den Frühling in Phantasma zu halten, und dass sie erwachsen werden wird, wenn sie jemanden aufrichtig liebt.
Doch ist es wirklich Friedrich, den sie so gerne hat, dass die Liebe zu ihm sie verändert? Als es dem jungen Fürsten wieder besser geht, versucht Libera erneut einen Keil zwischen die Königin und ihre Schutzritter zu treiben...


Meinung:
Die Handlung dieses Bandes ist eher bedrohlich, geraten die junge Königin und ihre Freunde doch erstmals in wirkliche Gefahr. Yu-Na benimmt sich erwachsener, was aber nicht nur an ihrer körperlichen Veränderung liegt, sie merkt immer mehr, dass es mehr bedeutet die Herrscherin des Landes zu sein als nur schön auszusehen. Sie treibt auch ihre eigenen Pläne für Schulen und andere öffentliche Einrichtungen voran. Spannung entsteht vor allem durch die Andeutungen des düsteren Geheimnisses, das wie ein Fluch über Phantasma liegt und nur wenigen wirklich bekannt ist.


Fazit:
"Ritter der Königin" ist ein romantischer Fantasy-Manga, der seine Spannung durch düstere Geheimnisse, unheimliche aber hübsche Ritter und höfische Intrigen gewinnt, weniger durch wilde Kämpfe und Action. Und jeder Band deutet an, dass es noch mehr zu entdecken gibt!


Ritter der Königin 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ritter der Königin 7

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-407-1

ISBN 13:
978-3-86580-407-5

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • die Geschichte verbindet Romantik mit spannenden Abenteuern
  • saubere und detailreiche Zeichnungen
  • spannende Hintergründe die Lust auf mehr machen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.02.2006
Kategorie: Ritter der Knigin
«« Die vorhergehende Rezension
Pet Shop of Horrors 3
Die nächste Rezension »»
Rocket Man 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.