SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Eden no Hana 7

Geschichten:
Band 7
Autor: Yuki Suetsugu, Zeichner: Yuki Suetsugu

Story:
Wissend, dass Tokio nicht ihr Bruder ist, sucht sie ihn an seinem Arbeitsplatz auf, um ihn zur Rückkehr nach Amerika zu überreden. Doch er bleibt dabei, in Japan zu bleiben - mindestens, bis Midori, von der er ja nach wie vor glaubt, sie sei seine Schwester, verheiratet ist und Kinder hat. Nach Hause zurückgekehrt bittet Midori Yukari, Tokio sein Leben leben zu lassen, auch an sein Glück zu denken. Wenn er eines Tages erfahren würde, dass Midori nicht seine Schwester sei, würde sie ihn gehen lassen. Dies ist eine Wendung, die Yukari so gar nicht passt, weswegen sie auch den Strauß Rosen, den Midori ihr als Entschuldigung für ihre Entscheidung mitbrachte, dem Mädchen ins Gesicht wirft. Als Midori später auf Yoshitaka wartet, erhält sie einen Anruf, dass Tokio vor Übermüdung eine Treppe heruntergestürzt ist. Sofort bricht sie auf ins Krankenhaus, ohne ihrem Freund etwas davon zu sagen - was zu Unstimmigkeiten zwischen Yoshitaka und Midori führt.


Meinung:
Es hat sich ja schon bei den Lesern von Eden no Hana herumgesprochen - dies ist der letzte Band der Reihe, weil sich Yuki Suetsugu Plagiatsvorwürfen ausgesetzt sah und dies auch zugegeben hat, woraufhin ihr japanischer Verlag alle Werke der Mangaka aus dem Handel genommen hat und davon ist auch diese Serie betroffen. Viele Fans sind verärgert darüber, aber ein Plagiat ist kein Kavaliersdelikt und Kodansha kann hier gar nicht anders reagieren. Die Karriere von Suetsugu dürfte damit faktisch beendet sein.
Angesichts dieser Entwicklung bleibt jetzt nicht mehr viel zu sagen zu diesem siebten Band. Suetsugu lässt die Story so dahinplätschern und es zeichnet sich schon ab, dass die Mangaka Midori nun gefühlsmäßig zwischen Tokio und Yoshitaka schwanken lässt, weil sie ja weiß, dass Tokio nicht ihr Bruder ist. Was daraus wird und wie das ausgeht, kann man dann vielleicht mal irgendwann irgendwo nachlesen. Aber es bestätigt sich, dass sich Eden no Hana zu einer reinen Lovecomedy entwickelt hat, die durchaus reizvoll ist, mehr aber auch nicht.
Eine Beurteilung der künstlerischen Qualitäten der Managka ist aufgrund der von ihr selbst bestätigten Vorwürfe nun schwierig und unterbleibt deswegen.


Fazit:
Wegen des Plagiats der Mangaka wird Eden no Hana - wie auch alle anderen Werke von Yuki Suetsugu - eingestellt. Die Karriere von Suetsugu dürfte damit faktisch beendet sein. Suetsugu lässt die Story so dahinplätschern und es bestätigt sich, dass sich Eden no Hana zu einer reinen Lovecomedy entwickelt hat, die durchaus reizvoll ist, mehr aber auch nicht. Eine Beurteilung der künstlerischen Qualitäten der Managka ist aufgrund der von ihr selbst bestätigten Vorwürfe nun schwierig und unterbleibt deswegen.


Eden no Hana 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Eden no Hana 7

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Heyne

Preis:
€ 6,00

ISBN 10:
3-453-59530-0

ISBN 13:
978-3-453-59530-9

165 Seiten

Eden no Hana 7 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(11 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.12.2005
Kategorie: Eden no Hana - The Flower of Eden
«« Die vorhergehende Rezension
Eden - It´s an Endless World 11
Die nächste Rezension »»
Peace Maker Kurogane 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.