SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.556 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Yellow 2

Geschichten:

Act 4 - 6 + Extra

Autor: Makoto Tateno, Zeichner: Makoto Tateno, Tusche: Makoto Tateno



Story:
Go und Taki sind eine besondere Art Diebe: Sie ziehen Drogen und andere gefährliche Hehlerwaren aus dem Verkehr.
Ihr neuer Auftraggeber Kanji arbeitet in einer beliebten Bar und verdächtigt seine Chefin, den Kunden Rauschmittel in die Getränke zu mischen. Vergeblich sucht er nach Beweisen, daher muss Taki inkognito das Etablissement auf den Kopf stellen und kommt dabei der Besitzerin ein wenig näher.
Der nächste Job lässt Go in den Armen eines Callboys landen, der verdächtigt wird, Waffen zu schmuggeln. Das Vergnügen ist jedoch von sehr kurzer Dauer, denn schnell zeigt sich, wie gefährlich die Gegenspieler sind. Go und Taki müssen verletzt die Flucht ergreifen.
Obwohl Taki strikt alle Avancen Gos zurückweist, ist er wenig begeistert, als dessen früherer Partner auftaucht und mit ihnen zusammenarbeiten will. Zwar erweist sich Kei bei den jüngsten Ermittlungen als äußerst hilfreich - aber was will er wirklich?


Meinung:
"Yellow" ist ein humoriger Shojo-Manga mit Boys Love-Elementen, ganz im Stil von "Fake". Während Go homosexuell ist und die Hoffnung nicht aufgibt, dass Taki eines Tages seinem Werben nachgibt, interessiert sich dieser nur für Frauen und hält den Partner auf Abstand. Ganz so eiskalt, wie er sich gibt, ist Taki jedoch nicht. Er schätzt Go sehr, liebt ihn sogar auf seine Weise, doch für den entscheidenden Schritt ist er noch nicht bereit.
Wann immer die beiden einander näher kommen, sorgt eine gemeine Störung für das Ende des romantischen Moments. Das ist auch wichtig, denn die Geschichten leben hauptsächlich von der komplizierten Beziehung der beiden. Die Fälle, die sie zu lösen haben, treten dadurch etwas in den Hintergrund und wirken stellenweise konstruiert. Sie sind eher amüsant als spannend und schaffen das geeignete Ambiente für ‚hurt & comfort'-Szenen.
Gelegentlich eingestreute intimere Abbildungen sind ästhetisch und zeigen nicht zu viel; das Meiste bleibt der Phantasie der Leserin überlassen. Daher ist die Serie durchaus schon für Leserinnen ab 14, die Boys Love mögen, geeignet, selbst wenn der Titel unter dem Adult-Label von EMA läuft.


Fazit:
Leserinnen, die bereits viel Vergnügen an der Lektüre von "Fake" und "Combination" hatten, bekommen endlich mit "Yellow" eine Nachfolgeserie geboten: Kriminalfälle und Boys Love gehen Hand in Hand. Die Stories sind spannend, humorig und vor allem romantisch. "Act 6" legt den Grundstein für zusammenhängende Episoden mit mehr Hintergrund. Die beiden sympathischen Hauptfiguren hüten viele Geheimnisse, die noch nicht enthüllt wurden, so dass zweifellos weitere Überraschungen zu erwarten sind.


Yellow 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Yellow 2

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-7704-6249-1

ISBN 13:
978-3-7704-6249-0

191 Seiten

Positiv aufgefallen
  • amüsanter, nicht zu expliziter Boys Love-Manga
  • ansprechende Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(11 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.12.2005
Kategorie: Yellow
«« Die vorhergehende Rezension
Shamo 15
Die nächste Rezension »»
Love Virus 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.