SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.122 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - +Anima 7

Geschichten:

Der dunkle Tunnel/Crystalia und Diji/Das Gesetz von Sailand/Auf dem Markt/Wish/Vor sechs JahrenAutor: Mukai Natsumi, Zeichner: Mukai Natsumi, Tusche: Mukai Natsumi



Story:
Husky bittet seine Freunde mit ihm nach Sailand zu kommen. Erst nachdem sie einen dunklen Tunnel durchquert haben und das viel wärmere Land erreicht haben, gibt er zu, dass er nur zurück gekommen ist, um seine Mutter wieder zu sehen, die er verlassen hat, nachdem er zum +Anima wurde. Doch er weiß nicht genau wo sie sich aufhalten.
Cooro und Nana fliegen los, um eine Ansiedlung zu finden, in der man sich umhören könnte. Sie wundern sich, dass +Anima in dem Dorf, das sie aufspüren, nicht besonders begafft werden, sondern zum normalen Straßenbild gehören. Doch schon bald werden sie aufgeklärt, ein junges +Anima für sie zu der geheimnisvollen Crystalia und erklärt ihnen, dass in Sailand alle +Anima Sklaven sind. Wer nicht die Marke eines Herrn trägt wird von Sklavenhändlern gefangen und auf dem Markt verkauft.
Währenddessen werden Husky und Senri gefangen genommen. Während Senri auf dem nächsten Markt landet verschleppt man Husky viel weiter...


Meinung:
Nun wird nicht nur ein Blick in Senris Vergangenheit gewährt, auch Huskys wird angedeutet, obwohl man sich fragt, warum er die Gesetze von Sailand nicht mehr kennt. Die geheimnisvolle Crystalia tritt auf und versetzt Cooro und Nana in Erstaunen, denn auch sie kennt Senri und scheint enger mit seiner Vergangenheit verknüpft als gedacht... Neugier auf die nächsten Bände ist vorprogrammiert.


Fazit:
+Anima ist Fantasy mit niedlichen Helden, die sich selber nicht ganz ernst nehmten wenn es sich anbietet, aber trotzdem spannende Unterhaltung bietet, und süchtig macht. Die Geschichten dürften vor allem denen gefallen, die schon "Marie und Elie" mochten.


+Anima 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

+Anima 7

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-047-5

196 Seiten

+Anima 7 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • amüsante Geschichten vor allem für jüngere Leser
  • niedlich gezeichnete Figuren mit Charakter
  • ein spannender Hintergrund macht Lust auf mehr
Negativ aufgefallen
  • manchmal gleitet der Humor etwas ins Alberne ab
  • die Geschichten sind nichts für actiongewohnte Fans
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.11.2005
Kategorie: + Anima
«« Die vorhergehende Rezension
Tagebuch einer Reise
Die nächste Rezension »»
20 Masken!! 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.