SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Handsome Girl 2

Geschichten:
Band 2
Autor: Wataru Yoshizumi, Zeichner: Wataru Yoshizumi

Story:
Arthur Criton macht Mio zum neuen Bondgirl, was Ichiya ärgert. Mio dagegen ist verunsichert, denn sie macht sich über vieles Gedanken - sie würde mehrere Monate in der Schule fehlen, weil in Hollywood gedreht wird und dass sie für diese Rolle ja kaum geeignet sei, weil sie noch keinen Busen hätte. Ihr Agent Mura tröstet sie und verspricht, sie in allen Belangen zu unterstützen. Auf einem Treffen der Produzenten, Darsteller und Regisseure wird alles klar gemacht und Criton gibt Mio ein Video seines letzten Films. Zuhause muss sie feststellen, dass der Film nicht untertitelt ist und sie kein Wort versteht. Ichiya spielt in diesem Film mit und der amerikanische Regisseur hält ihn für ein großes Schauspieltalent - und Mio soll ihn überreden, an ihrer Seite im nächsten Film zu spielen. Doch davon hält Ichiya gar nichts und bittet sie statt dessen, nicht in dem Film mitzuwirken.


Meinung:
Handsome Girl bleibt in punkto Story wie auch in künstlerischer Hinsicht ein belangloser, ja langweiliger Manga. Mangaka Wataru Yoshizumi konzentriert sich zu sehr auf das modische Styling - was die Zeichnungen für Modefreaks durchaus interessant machen kann - und vernachlässigt darüber die Story. Das Liebesgeplänkel unter den Charas bleibt ohne emotionalen Impact, da die Figuren bei allen in diese Richtung gehenden Dialogen einfach keine Emotionen erkennen lassen - die Gesichtsausdrücke wirken gleichgültig, ja uninteressiert. Damit können aber die Feelings der Protagonisten nicht beim Leser ankommen. Wenn sich Dialoginhalte und Körpersprache widersprechen, hat die Regisseurin, in diesem Fall Wataru Yoshizumi, die Darsteller schlecht in Szene gesetzt und aus ihnen nicht das Bestmöglichste herausgeholt. Die Zeichnungen der Charas sind manchmal ganz nett, aber wirklich erreichen kann die Mangaka den Betrachter nicht - zu uninspiriert wirken die Figuren.
Wer einen Einblick in die japanische Idolszene sucht, wird hier schon fündig - aber mit der Realität, die für diese jungen Stars und Sternchen aus Stress und Konkurrenzkampf besteht, hat Handsome Girl wenig zu tun. Und für eine Lovecomedy ist die Story zu seicht und emotional belanglos.


Fazit:
Nach wie vor bleibt die Lovecomedy ohne emotionalen Impact, da die Figuren bei allen in diese Richtung gehenden Dialogen einfach keine Emotionen erkennen lassen - die Gesichtsausdrücke wirken gleichgültig, ja uninteressiert. Dialoginhalte und Körpersprache widersprechen sich. Für Modefreaks können die Zeichnungen durchaus interessant sein. Für eine Lovecomedy ist die Story zu seicht und emotional belanglos.


Handsome Girl 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Handsome Girl 2

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-7704-6288-2

168 Seiten

Handsome Girl 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • nur für Modefreaks interessant
Negativ aufgefallen
  • Story seicht und belanglos
  • Figuren zeigen kaum Emotionen - schon gar nicht beim Thema Liebe
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.10.2005
Kategorie: Handsome Girl
«« Die vorhergehende Rezension
Destiny
Die nächste Rezension »»
Ju-On: The Grudge 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.