SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Get Backers 8

Geschichten:
Operation IL! Teil 21 - 29
Autor: Yuya Aoki, Zeichner: Rando Ayamine, Tusche: Rando Ayamine

Story:
Die Get Backers und ihre Freunde haben sich innerhalb der Festung ohne Grenzen bis zur Ruine des Babylon Tower durchgekämpft. Keiner ahnt auch nur, was sie dort erwartet, da es sich um ein Gebiet handelt, das selbst Kazuki nie betreten hat. Noch immer spielen sie nach Macbex Bedingungen, der jeden ihrer Schritte treffsicher prophezeien konnte.
Kaum ist die kleine Gruppe wieder vereint, werden sie erneut getrennt: Auf jeden wartet eine Tür - und dahinter ein gefährlicher Gegner. Einst waren Emishi und Jubei Freunde von Shido und Kazuki, doch nachdem diese der Festung den Rücken kehrten und Macbex die Leitung übernahm, hat sich viel geändert. Emishi und Jubei haben ihre persönlichen Gründe, weshalb sie Shido und Kazuki töten wollen…


Meinung:
Die Storyline nähert sich langsam ihrem Höhepunkt. Nachdem die Gruppe um die Get Backers aufgespalten wurde und sich Zweier-Teams zum Herz der Festung durchschlagen mussten, stehen ihnen nun letale Duelle gegen einstige Freunde bevor. In diesem Band trifft Shido auf seinen ehemaligen Kameraden Emishi, der im Vorteil zu sein scheint, da ‚Bloodbath Joker' keinerlei Hemmungen hat zu töten. Dasselbe gilt für Kazuki und seinen Gegner ‚Flying Needle'. Tatsächlich hegen weder Jubei noch Emishi große Sympathien für Macbex - sie sind nicht böse sondern fehlgeleitet. Persönliche Gründe veranlassen sie zu kämpfen: Rivalität, der Wunsch nach Anerkennung und Freundschaft, das Gefühl, im Stich gelassen worden zu sein, als Kazuki, Shido und Ginji die Festung ohne Grenzen verließen.
Wieder einmal endet die Geschichte mit einem Cliffhanger. Drei Monate müssen die Leser warten, bevor sie erfahren, ob Kazuki ein Mittel gegen Jubeis Geheimtechnik kennt und die heftige Explosion überlebt. Auch ist nicht bekannt, was auf Ban, Ginji, Lady Poison und Dr. Jackal zukommt. Inzwischen haben alle ihre Befürchtungen, wozu Macbex das geheimnisvolle Il verwenden will, was auf einen spannenden Endkampf hinweist, bei dem mehr als nur das Schicksal der Festung und seiner Bewohner auf dem Spiel steht.
Auch wenn sich der Focus diesmal auf andere Charaktere richtet und Ban und Ginji etwas in den Hintergrund treten, ist die Handlung mitreißend und spannend. Gelegentliche Kalauer lockern die ernsten Szenen auf. Es gibt ein wenig Wäscheschau Dank Hevn und Lady Poison, aber Romantik ist nicht zu finden. Wer will, darf Shonen Ai in die Beziehung von Ban und Ginji interpretieren, selbst wenn dies vom kreativen Team nicht beabsichtigt wurde.
Die Serie richtet sich in erster Linie an das männliche Publikum ab 13, das Action mit leichten SF- und Fantasy-Elementen schätzt.


Fazit:
Jeder Leser wird sich fragen, welchen Sinn es hat, eine längere, abgeschlossene Serie im Drei-Monats-Rhythmus erscheinen zu lassen. Statt das aktuelle Interesse zu nutzen und die Reihe durchzuziehen, wird sie unnötig in die Länge gezogen, so dass man als Sammler befürchten muss, dass irgendwann sinkende Verkaufszahlen zum vorzeitigen Ende des Titels führen. Es wäre schade, würde dies auch den "Get Backers" passieren, einer Serie, die weibliche und männliche Leser binden kann, die den Mix aus Humor und Action mögen.
Wer mehr von den "Get Backers" sehen möchte, der findet im Fachhandel ein schönes Artbook und die Anime-Serie auf DVD (engl. DUB), mit etwas Glück auch schön gezeichnete Doujinshi.


Get Backers 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Get Backers 8

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-7704-6284-X

192 Seiten

Get Backers 8 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • dynamische Zeichnungen
  • sympathische Charaktere
  • spritzige Handlung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.09.2005
Kategorie: Get Backers
«« Die vorhergehende Rezension
Fullmoon wo Sagashite Kalender 2006
Die nächste Rezension »»
BILD Comic-Bibliothek 9: Phantomias
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.