SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.009 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kranke Comics 8

Geschichten:
Kotze...Wettspritzen..Spermateure...Fou-Fou+Haha etc.
Autor: Klaus Cornfield, Zeicher: Klaus Cornfield, Tuscher:


Meinung:
Oh ,mein Gott, wieder einer dieser Comics, wo man sich nach der Lektüre zwischen 2 Extrempunkten entscheiden muss. Entweder total bescheuert oder total genial. Eine Stellungnahme wird zum Schluss gefordert, einfach zuklappen wie irgendein Batmanheft ist nicht. Worum geht´s ? Pornoking Vee-jay Slam schmeißt eine gewaltige Sex & Drogenparty für die Pornobranche, die gnadenlos Vee-jay Slam Pornostil kopiert hat. Vee-jay Slam rächt sich und schneidet allen zum Schluss die Sacknaht auf. „Sacknaht aufschneiden“, der empfindliche Teil der Leserschaft hängt nun schon über der Kloschüssel, aber im Rahmen der sonstigen Ereignisse im Comic ist das „aufschneiden der Sacknaht“ als harmloser Nebenwitz zu bezeichnen. Die wahren Schweinereien kann ich hier nicht erwähnen, Jugendschutz rules. Stellt euch einfach die schmierigsten Sachen euerer gesammelten Pornoerfahrung hoch 10 vor, dann wisst ihr ungefähr was hier abgeht. Und genau an der Stelle komme ich ins grübeln, Pornos hoch 10 produzieren natürlich ein Frauenbild, bei dessen Betrachtung Alice Schwarzer gleich mit einen Herzinfarkt ins Reich der Seeligen übergeht. Es sei denn, wir können Alice noch fix beim letzten Röcheln erklären, dass das alles halb so wild ist, weil die Übertreibung ironisch gemeint ist und Autor Cornfield das abwertende Frauenbild im Porno kritisiert. Aber können wir das reinen Gewissens der Alice erzählen ? Oder hat Cornfield auf einen Drogentrip nur einen spektakulären Abgang für nervigen, dauerkiffenden Untermieter von Fou-Fou und Haha gesucht ( der Untermieter überlebt die Party nicht) ? Fragen über fragen, warten wir noch ein Heft ab und geben dann die Antwort. Schließen möchte ich mit der Bitte an alle seichten Gemüter, nicht mehr als eine Seite pro Tag zu lesen. Und nicht vor dem zu bett gehen.

Kranke Comics 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kranke Comics 8

Autor der Besprechung:
Thorsten Lehmkühler

Verlag:
Schwarzer Turm

Preis:
€ 7.90

Positiv aufgefallen
  • ..ein wirklich kranker Comic...
Negativ aufgefallen
  • ..was man auch als negativ empfinden kann.
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(6 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.10.2001
Kategorie: Kranke Comics
«« Die vorhergehende Rezension
Stray Bullets 18
Die nächste Rezension »»
Stray Bullets 19
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.