SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Horst 5

Geschichten:
Schneesturm / Aphrodite /Urinfasten
Autor: Robi, Zeicher: Geier, Tuscher:


Meinung:
Willkommen zu einer neuen Ausgabe von "Horst", dem Magazin für langweilige Männer ohne reales Leben und Sex. Die neuste Ausgabe besticht wieder durch exzellent bescheuerte Rechtfertigungen fürs Begrapschen von Frauen. In der ersten Geschichte liegt Horst neben einer nackten Frau im Bett, welcher aber nur eine gute Freundin ist. Aber die Grenzen fangen an zu verwischen, als die Freundin schläft und Horst nen Ständer hat. Horst beginnt sie im Schlaf zu begrapschen und sich einen runterzuholen. Hat die Frau halt selber schuld wenn sie sich nackt neben nen Mann legt und so schlimm is nen bisschen grapschen unter der Bettdecke doch auch nicht, oder ? (Uh-Oh, wer hier die Ironieglocken nicht donnern hört, hat wohl die letzten 200 Jahre verpennt) Sorry, aber die Story hat mir nur noch übel aufgestoßen, ich kann einfach nichts witzig dran finden wenn nen notgeiler Bock eine schlafende Frau begrapscht, vor allem wo ja alle Horststories authentisch sein sollen. Mit der Story haben die Macher eindeutig die Grenzen des akzeptablen überschritten. Kann nur hoffen, dass es der einzige und letzte Fehltritt über die Geschmacksgrenze war. Die zweite Story ist über eine Prostituierte, die Männer hasst und in die kein Mann eindringen kann. Auch keine spannende, lustige oder sonst wie positiv zu titulierende Geschichte, sondern reines Mittelmass. Bei der letzten Story versucht Horst mit Hilfe einer Urindiät (trink dein Urin) in körperliche Form zu kommen, erlebt aber genau das Gegenteil und wird immer schlapper, bis er die Urindiät absetzt. Gähn... grade in der letzten Story wird das Problem von Horst deutlich. Es sind nichtssagende Geschichten für Menschen mit noch nichtsagenderen Leben ,die sich über so was amüsieren können, weil sie sonst anscheinend nie was zum lachen erleben. So langsam scheint dem Heft wirklich die Luft auszugehen und der Erfahrungsschatz vom Autor Robi ausgeschöpft zu sein. Zeit zum einstellen der Serie ? Das wachsame Auge:

Horst 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Horst 5

Autor der Besprechung:
Thorsten Lehmkühler

Verlag:
Schwarzer Turm

Preis:
€ 7.80

Horst 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die 2 "Kleine Seifenoper" Comics
Negativ aufgefallen
  • Frauenbild eines CSU-Stammtisches anno 1951
  • Für einen "Funny" nicht sehr funnig
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.10.2001
Kategorie: Horst
«« Die vorhergehende Rezension
Angelic Layer 3
Die nächste Rezension »»
Koma Comics 26
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.