SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die kleine Gruftschlampe 1

Geschichten:
Autor: Tikwa, Zeichner: Tikwa, Inker: Tikwa, Colorist: Tikwa

Story:
Die kleine Gruft. Unterschlupf und geschätzte Wohnstätte so mancher Kreatur der Nacht.

Unter anderem hat Vampiri, Hauptfigur und vollbusige Vamipirin, die sich mit Vorliebe etwas freizügiger kleidet, ihren Sarg in der Gruft stehen. Sie labt sich gern am Blut von Jungfrauen, hat aber auch nichts gegen einen Quickie mit einem jungen, kräftigen Burschen.

Hin und wieder muss Vampiri ihrem Mitvampir Ludwig aus der Patsche helfen. Der reagiert nämlich schon bei der kleinsten Erwähnung von Sonnenlicht mit Zerfall und kann froh sein, dass Vampiri ihn mit ihrem Blut immer wieder auferstehen lässt oder seine treuen Vampirratten ihm zur Seite stehen – und das müssen sie oft tun, denn Professor Abronsius hat sich in den Kopf gesetzt, alle Vampire zu töten. Dabei ist ihm jedes Mittel recht und er spielt dem armen Ludwig böse mit.

Nur Mitbewohnerin Engeli, hat von Abronsius nichts zu befürchten. Na gut, sie ist ja auch ein Engel und ernährt sich von Wolken. Allerdings wurde die Gute aus dem Himmel verstoßen, weil sie „die göttliche Trompete blasen“ etwas fehlinterpretiert hat.

Engeli wünscht sich zwar nichts lieber, als wieder in den Himmel zu dürfen, hat sich aber schnell eingelebt und sogar mit Teufli und seiner Freundin, der Kuh Annabelle, angefreundet.

Meinung:
Eine vampirisierte Gruftschlampe, ein aus dem Himmel verstoßener Engel mit angehexten Schweineohren, ein hypersensibler Vampir, dem Vampirratten dienen, ein teuflischer Dämon, der auf Tiere steht – die Bewohner der Gruft-WG könnten nicht unterschiedlicher sein. Und gerade diese Unterschiede machen einen Teil des Witzes dieses Comics aus.

Zu schön ist es, wenn man langsam erfährt, warum Engeli aus dem Himmel verstoßen wurde oder man ihren „Frauen“-Gesprächen mit Vampiri lauscht. Die Themen dieser Unterhaltungen sind nicht immer jugendfrei, was eigentlich auf fast alles Strips des Bandes zutrifft. Dem weniger aufgeschlossenen Leser kann das schon mal sauer aufstoßen, denn zimperlich geht man hier mit der Sexualität nicht um. Egal ob Teuflis Affinität zu Tieren, Vampiris Missbrauch von Alltagsgegenständen oder gar unbeabsichtigte SM-Sessions – prüde ist man sicher nicht. Das alles wirkt dabei gar nicht mal geschmacklos, ganz im Gegenteil, durch Zeichenstil und Wortwitz verleitet, muss man oftmals schmunzeln, oft genug auch laut lachen.

Die Figuren wirken in ihren Gesichtszügen überaus kindlich, der Rest des Körpers ist allerdings überaus gut bestückt. Ob Vampiri wohl eine Schönheits-Op hinter sich hat?

Fazit:
Wer sexy Vampirladys mag, sich vor Sex nicht gruselt und gut unterhalten werden will, der sollte hier zugreifen. Nicht nur für Gothics (Grufties) geeignet, auch wenn Vampiri ein Kind der Szene ist.

(Aber Vorsicht: Tikwa macht vor nichts halt. Auch nicht vor Gott.)

Die kleine Gruftschlampe 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die kleine Gruftschlampe 1

Autor der Besprechung:
Stefanie Otersen

Verlag:
Achterbahn Verlag GmbH

Preis:
€ 8,90

ISBN 10:
3-89982-222-6

Die kleine Gruftschlampe 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Lustig, unterhaltsam, sexy
Negativ aufgefallen
  • Eventuell etwas zu freizügig
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.24
(17 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.05.2005
Kategorie: Die kleine Gruftschlampe
«« Die vorhergehende Rezension
Blotch 1
Die nächste Rezension »»
Wut im Bauch 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.