SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.893 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Mister Blueberry - Dust

Geschichten:
Autor: Jean Giraud, Zeichner: Jean Giraud

Story:
Tombstone, Juli 1881, Mike Blueberry erliegt beinahe einem feigen Anschlag während einer Pokerpartie. Gepflegt von der hübschen Sängerin Doree Malone, kommt er ganz langsam wieder auf die Beine. Um sich in der Genesungsphase zu beschäftigen, erzählt Mike den beiden Journalisten John Cambell und Billy Parker die Geschichte um das erste Zusammentreffen mit Geronimo, dem Häuptling der Apachen.

Der andere Teil der Geschichte spielt in der Gegenwart. Der verbrecherische Bankier Strawfiled, die Clanton-Bande und einige bezahlte Killer auf der einen Seite, die Brüder Earpe und natürlich - ein nur halbgenesener – Blueberry auf der anderen Seite, erleben die legendäre Geschichte um den OK Corral in einer neuen Variante.
Doch die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Strawfields rechte Hand, Johnny Ringo, entführt Doree und versucht als psychopathischer Massenmörder – schon vor Hannibal Lector – in die Geschichte einzugehen.

Doch – alles wird gut.

Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Es gibt ja eigentlich nur zwei Sorten von Lesern, die für Blueberry in Frage kommen. Die Einen sind diejenigen, die sich auch noch nach zehn Jahren freuen, wenn der letzte Teil eines fünfbändigen Werkes herauskommt. Diesen Lesern muß und kann man nichts über den Inhalt erzählen. Komplizierter wird es mit Lesern, die erst jetzt auf Blueberry aufmerksam werden. Euch kann ich nur empfehlen, die ersten vier Bände zu kaufen und dann in aller Ruhe die Geschichte nachzulesen.

Irgendwie ist Giraud schon genial, statt eines Remakes seiner ersten erfolgreichen Blueberry Abenteuer zu schreiben und so wieder in die Vergangenheit und Jugend seines Helden einzutauchen, lässt er Blueberry selbst in der Gegenwart einen Schwank aus seiner Jugend erzählen. Und hat sich Giraud schon früher u.a. bei „Der Sheriff“ an den Film angelehnt (Rio Bravo mit John Wayne) so bedient er sich dieses Mal der neueren Filmgeschichte. Für Johnny Ringo, den verrrückten Killer, der seine Opfer dem – bezeichnenderweise – Roten Drachen offeriert, stand wohl niemand anderes Pate als „Hannibal the Cannibal“. Und so mischt Giraud munter die Jugendabenteuer mit den Geschehnissen um den OK Corral und der Verfolgung eines Wahnsinnigen. Kein Wunder, dass man für solche Geschichten nicht mit ein oder zwei Alben auskommt – aber fünf?!!

Da ist schon Langmut gefragt. Doch für alle, dich noch nicht überzeugt sind, auch wenn der Meister ein wenig überzieht – Blueberry ist und bleibt ein Klassiker.

Fazit:
Wenn es einen Klassiker gibt, dann ist das Mike Blueberry.

Mister Blueberry - Dust - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Mister Blueberry - Dust

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Egmont Comic Collection

Preis:
€ 14,00

ISBN 10:
3 7704 0566 8

72 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Blueberry
  • Giraud
  • ... und wirklich das Ende eines Zyklus?
Negativ aufgefallen
  • ... ein Ende nach 10 Jahren
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(10 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.05.2005
Kategorie: Blueberry
«« Die vorhergehende Rezension
Demon Diary 4
Die nächste Rezension »»
Das Geheime Dreieck 6 - Das verborgene Wort
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.