SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Iron Man Vol 3 10

Geschichten:
Rüstungskriege II, Teil 6: Ein Gefängnis ohne Mauern
Autor: Byrne, Zeicher: Romita Jr, Tuscher: Wiacek


Story:
Tony hat 15 Minuten Zeit um die vermeintliche Bombe in seiner neuen Rüstung ins Hauptquartier der Rächer zu bringen, um sie dort gefahrlos explodieren zu lassen. Doch sein unbekannter Gegner hat ihm Mr. Hye in den Weg gestellt, der mit seinen neuen Kräften alles versucht, um Tony mitten in Manhattan in die Luft gehen zu lassen. In letzter Sekunde erreicht er die Rächer und es passiert ... nichts. Tony ist in die Irre geleitet worden, den die Bombe explodiert in seiner neuen Firma, Askew. Diese ist nun dem Untergang geweiht und Tony bereut es zum ersten Mal, das er nicht mehr Tony Stark ist, denn der hätte finanziell nun helfen können. Immerhin bleibt ihm seine Wirkung auf Frauen, denn er schleppt seine Chefin, Miss Hancock, ab. Mit Hilfe von Jo lokalisiert er die nächste Bombe, verhindert deren Detonation und findet den Übeltäter, eine Firma namens Advanced. Diese wird von einem alten bekannten geführt, Modok von AIM. Iron Man schafft es, Modok von den Systemen zu trennen, doch der hat ein weiteres ASS im Ärmel, den Ghost! Mr. DeWitt hat es geschafft, überall Kameras anzubringen und kann Tony und Iron Man nun uneingeschränkt überwachen ... und kontrollieren, denn irgendwas in seinem Kopf steuert ihn urplötzlich. Rhodey bemerkt, das die Kameras fremdgesteuert sind und findet den Verräter, Cartwright. Tony indes verlässt das Gebäude und greift sogar Rhodey an, der jedoch in besserer Verfassung ist und in ausknockt. Durch Iron Mans Rüstung kann Tony den Befehlen einigermassen widerstehen und versucht, mit Rhodeys Hilfe, seinen Peiniger ausfindig zu machen. Unterdessen bricht Fin Fang Foom aus seiner Höhle aus und richtet ein Massaker an, doch der Mandarin hat die Macht, ihn im wahrsten Sinne des Wortes schlafen zu legen. Er will China durch des Drachen Macht wieder gross machen. Der Living Laser kehrt erneut zurück und fordert Iron Man heraus und auch diesmal ist es schlecht um ihn bestellt. Nur durch Jim Rhodes Hilferuf an Wonder Man kann Tony den Laser besiegen.

Meinung:
Ein paar nette Situationen retten weder einen Film, noch ein Comic. Dem ist auch hier so, Iron Man 11 ist wieder mal eine zwiespältige Sache. 3,4 nette Szenen, meistens witzig und die "Armor Wars"-Story machen das Heft dann doch noch einigermassen lesbar. Hoffen wir auf Mike Grell, der bald die Feder übernehmen wird

Iron Man Vol 3 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Iron Man Vol 3 10

Autor der Besprechung:
Kai Koerffer

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 7,65

ISBN 10:
4194860907657

Iron Man Vol 3 10 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Bald kommt Grell
Negativ aufgefallen
  • Grant wird schlechter und muss sich sogar aushelfen lassen.
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.11.2002
Kategorie: Iron Man
«« Die vorhergehende Rezension
Iron Man Vol 3 9
Die nächste Rezension »»
Iron Man Vol 3 11
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.