SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.195 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Alichino 3

Geschichten:
Band 3
Autor: Kouyu Shurei, Zeichner: Kouyu Shurei, Tusche: Kouyu Shurei

Story:
Alichino sind dämonische Wesen in der Gestalt schöner Menschen , die sich von den Seelen derjenigen ernähren, denen sie Wünsche erfüllen. Einen besonderen Reiz üben dabei die Sterblichen, die die "Kraft der Verbindung besitzen" aus.
Tsugiri ist einer von Auserwählen. Ohne Erinnerung lebte er bisher in einem einsamen Haus, beschützt von der Alichino Myobi und dem geheimnisvollen Ryoko, die ihn vor allem Übel - auch vor seiner Vergangenheit - fern halten wollen.
Aber kein Frieden währt ewig. Getrieben von bösen Träumen und einem inneren Drang verläßt der Jüngling seine Zuflucht und setzt sich nicht nur grausamen Erkenntnissen, sondern auch der Bedrohung durch andere Alichino wie Enju aus...
Dieser Band konzentriert sich jedoch mehr auf Myobi und Ryoko und schildert, wie ihre komplizierte Beziehung einen Anfang nahm und sich bis heute entwickelte, und auch welchen Feinden sie sich ausgesetzt sehen und sahen.


Meinung:
Auch in diesem Band dominiert die komplexe mystische Geschichte um die Alichino und macht den Hintergrund von Tsugiris Beschützern bekannt. Die aufwendigen detailreichen Zeichnungen unterstützen die Erzählung und die Dialoge. Sie laden zum Verweilen ein. Halsbrecherische Action sucht man in diesem Manga vergebens, aber das ist auch gar nicht nötig, da die Geschichte alleine durch ihren Inhalt und die detailreichen Bilder fasziniert. Schade ist nur, dass Kouyu Shurei die Reihe bisher noch nicht fortgesetzt hat, so dass man sich selber ausdenken muss, wie es weiter geht.


Fazit:
Vor allem Fans ruhiger düster-romantischer Geschichten um mystische Geheimnisse und Liebhaber opulenter Bilder mit einer reichen Zeichensprache werden an Alichino ihre Freude haben. Das Preis-Leistungs Verhältnis ist durch den geschmackvollen Schutzumschlag und die eingebundenen Farbseiten mehr als in Ordnung.

Alichino 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Alichino 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 10,00

ISBN 10:
3-551-77723-3

144 Seiten

Alichino 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • sehr schöner und detailreicher Zeichenstil in liebevoller Aufmachung
  • eine düster-romantische Geschichte mit viel Potential
  • die Handlung ist mystisch und komplex
Negativ aufgefallen
  • die Komplexität der Geschichte erfordert aufmerksames Lesen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.03.2005
Kategorie: Alichino
«« Die vorhergehende Rezension
Comic Party 3
Die nächste Rezension »»
One Pound Gospel 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.