SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Iron Man Vol 3 6

Geschichten:
Entscheidung im All
Autor: David Michelinie, Zeicher: Bob Layton, Tuscher:


Story:
Tony versucht sich vom Stress der letzten Erlebnisse zu erholen. Auf seiner Yacht will er von der Frage nach dem Auftraggeber des Spymasters loskommen. Doch die nötige Ruhe bleibt ihm verwehrt. Er wird von Unbekannten angegriffen und setzt sich aggressiver denn je zur Wehr und geht als Sieger hervor. Er ruft Jim Rhodes zur Unterstützung und wird zusammen mit Rhodes abermals angegriffen. Obwohl es ihm nicht möglich ist die Rüstung anzulegen, besiegt er den Angreifer und bringt ihn beinahe um. Um anderen die Möglichkeit zu geben sich zu verteidigen, will er eine abgespeckte Version der Rüstung, den „Retter“, in Serie geben. Tonys Aggressivität wächst, wie auch die Bewaffnung des Retters. Als Tony einen Tipp auf das Versteck des Spymasters bekommt, verwüstet er im folgenden Kampf die halbe Stadt. Jim schleicht sich in Tonys Wohnung und findet gemeinsam mit Jocasta den Grund für Tonys seltsames Verhalten. In sein Blut haben sich getarnte Zellen eingenistet, die sein Verhalten beeinflussen. Jim setzt sein Leben aufs Spiel um Tony ein Gegenmittel zu spritzen. Es wirkt. Tony findet heraus, dass Justin Hammer hinter dem Spymaster und den Geschehnissen der letzten Zeit steckt. Als er als Iron Man dessen Raumstation im All stürmt, trifft er auf seine ersten Retter-Prototypen. Es gelingt ihm sie auszuschalten und zu Hammer vorzudringen. Hammer, der todkrank ist, wird während des Kampfes in einem Eisblock eingefroren und treibt in das All.

Meinung:
Band 6 bietet die abgeschlossene Miniserie „Bad Blood“, die eigentlich ursprünglich für die Hauptserie geplant war, dann aber zu Gunsten des neuen Autor Queseda in eine Miniserie gewandelt wurde. David Michelinie und Bob Layton sorgen für eine solide Geschichte mit durchschnittlichen Zeichnungen. Tonys Aggressivität mutet zu Beginn etwas seltsam plötzlich an, der Leser kommt jedoch schnell die auf richtige Spur, dass da jemand von Außen Schuld ist. Wir erfahren das Justin Hammer, ein alter Gegner von Tony, für die Angriffe und die Anheuerung des Spymasters verantwortlich ist. Damit werden die Handlungsbogen der letzten Zeit nicht unbedingt furios, aber doch ziemlich gut gelöst. Einer Rückkehr Hammers steht das Ende natürlich nicht im Weg. Die Zeichnungen Laytons sind klar und eher durchschnittlich und können mit denen von Alitha Martinez nicht mithalten, tragen aber trotzdem zu dem positiven Gesamtbild des Comics bei.

Iron Man Vol 3 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Iron Man Vol 3 6

Autor der Besprechung:
Marc Friese

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 14,95 DM / 7,64

Iron Man Vol 3 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.03.2002
Kategorie: Iron Man
«« Die vorhergehende Rezension
Die Rächer Vol3 5
Die nächste Rezension »»
Flash 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.