SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Der spektakuläre Spider-Man 10

Geschichten:
Countdown 5
Autor: Paul Jenkins, Zeichner: Humberto Ramos, Inker: Wayne Faucher, Colorist: Edgar Delgado

Außer Reichweite 5
Autor: Colin Mitchell, Zeichner: Derec Aucoin, Colorist: James Rochelle

Story:
Mit tatkräftiger Unterstützung durch die Palästinenser, das NYPD, das Fernsehen und - Kiwi Boy ... gelingt es Spider-Man, den palästinensischen Botschafter zu befreien und Doctor Octopus´ Ultimatum auszuhebeln. Gedemütigt vor laufenden Kameras flüchtet Octavius in die Kanalisation. Dort kann er zwar schließlich gestellt und festgenommen werden, doch zuvor muss jemand für Octopus´ "Schande" bezahlen: Der Verrückte tötet einen jungen Polizisten.

In der Zweitstory wendet sich Fontaine schließlich gegen Octopus. Der landet im Knast und muss im TV sehen, wie sich sein Schützling für die Rettung durch Spider-Man bedankt.

Meinung:
Ein faszinierendes Ende für ein kunstvoll aufgebautes Finale. Die Art und Weise, wie Spider-Man Octopus austrickst, ist relativ überraschend und trifft den Schurken mehr, als eine Verletzung es je könnte: Octavius ist gescheitert, und es ist nicht der Held, der ihn schließlich besiegt, sondern sein eigener Allmachtswahn, der, auf sich selbst zurückgeworfen, nur die Zerstörung des Selbst zur Folge haben kann. Spider-Mans Sieg ist der Sieg des menschlichen Willens zur Freiheit, und es ist nur folgerichtig, dass dieser Sieg niemals vollkommen oder preislos errungen werden kann - was für einen Unschuldigen Cop den Tod bedeutet. Oberflächlich betrachtet bleiben 5 Hefte spektakuläres Spannungskino und eine der coolsten Neuschöpfungen 2005 - Kiwi Kid! Wann kommt die eigene Serie??

Über die Zweitserie sei nur gesagt: Sie ist vorbei. Tun wir so, als wär´ sie nie gewesen - was wahrscheinlich sogar stimmt, hat sie sich doch mit jeder Continuity der restlichen Spidey-Reihen gebisssen...

Fazit:
This war is over.

Der spektakuläre Spider-Man 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Der spektakuläre Spider-Man 10

Autor der Besprechung:
Ronny Schmidt

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 3,65

52 Seiten

Der spektakuläre Spider-Man 10 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Genials Finald im ersten Teil.
  • Und weil die Octopus-Zweitserie heute zum letzten Mal dabei war, gibt´s sogar ein \\
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.03.2005
Kategorie: Spider-Man
«« Die vorhergehende Rezension
Der spektakuläre Spider-Man 9
Die nächste Rezension »»
Kingdoms Hearts 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.