SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Chobits 6

Geschichten:
Kapitel 61-72
Autor: Clamp, Zeichner: Clamp, Tusche: Clamp


Story:
Der Konflikt zwischen Yumi und Ueda findet zu einem Ende, nachdem Chi und Hideki ihre Hartnäckigkeit unter Beweis stellen und die beiden zu einer längst fälligen Aussprache zusammen führen. Hideki wird bewusster, dass er Ueda, der einst seinen eigenen humanoiden PC heiratete, gar nicht einmal so unähnlich ist, denn auch er sieht in Chi eine individuelle Persönlichkeit und es fällt ihm zusehends schwerer auf die innere Vernunft zu hören und in seinem PC nicht mehr als eine gefühlslose Maschine zu sehen, die lediglich programmiert wurde, um menschliches Verhalten nachzuahmen.
Doch Hideki ist nicht allein mit seiner Überzeugung, dass Chi anders als die anderen Computer ist, sondern Dragonfly, der Hacker als auch Minoru sehen sich in ihren Vermutungen bestätigt und versuchen sich illegalen Zugriff auf die staatlichen Datenbanken zu verschaffen, um endlich herauszufinden, was Chi ist und wer sie programmierte.


Meinung:
In diesem Band setzt sich der Handlungsverlauf nur sehr zähflüssig fort und der Leser erfährt nicht viel Neues. Weiterhin versuchen Hideki und seine Freunde Näheres über Chi herauszufinden, denn nun ist man sich 100% sicher; Chi ist etwas ganz besonderes und setzt das Können aller anderen PCs in den Schatten. Erst am Ende des Bandes lässt Clamp einen dicken Knoten platzen, denn hier erfährt der Leser endlich mehr über die beiden mysteriösen, schwarzgekleideten Personen, die bislang lediglich in Rätseln sprachen, in denen auch von Chi die Rede war.
Zeichnungen und Aufmachung des Manga bleiben weiterhin großartig und geben keinen Anlass zu negativer Kritik. Besonders lobend sei noch zu erwähnen, dass Clamp, trotz der emotionalen und nachdenklichen Grundstimmung der Serie, es nicht versäumt hin und wieder humorvolle Aspekte und Elemente einzustreuen, die die Handlung auflockern und die Charaktere sympathischer machen.


Fazit:
Nicht nur Clampfans kommen mit Chobits auf ihre Kosten. Allgemein finden Leser mit einem Hang zum Romantischen und kawaii Charas an der Serie Gefallen!


Chobits 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Chobits 6

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-89885-521-X

176 Seiten

Chobits 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • tolle Aufmachung der Serie -> sehr originalgetreu
  • schönes, detailverliebtes Artwork
Negativ aufgefallen
  • Handlung tritt auf der Stelle
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.02.2005
Kategorie: Chobits
«« Die vorhergehende Rezension
Chobits 5
Die nächste Rezension »»
Dragon Girls 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.